heri Team

heri Team

Das Schwarzwälder Traditionsunternehmen heri aus Fischbach feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Was 1961 als Einmannbetrieb in einem zweckentfremdeten Hühnerstall begann, hat sich zu einem weltweit bekannten Unternehmen für Stempel und Stempelservices entwickelt.

Als Herbert Rigoni das Unternehmen vor 50 Jahren aus der Taufe hob, prägten zahlreiche Uhrenhersteller und kleine Zulieferfirmen die Region. So verfolgte auch Rigoni das anfängliche Ziel, sich in diesem Bereich selbstständig zu machen und Präzisionsteile für Uhren herzustellen. Die ersten Anfänge der Firma wurden jedoch sehr schnell durch die abrupt eintretende Uhrenkrise unterbrochen. Inhaber Herbert Rigoni nutzte die Krise als Chance für einen Neuanfang und entwickelte ein alternatives Produkt: den Stempelkugelschreiber. Kurze Zeit später meldete Rigoni 1963 den neu entwickelten Kugelschreiber als Gebrauchsmuster an und schlug mit seinem Unternehmen eine neue Richtung ein.

Ein weiterer Meilenstein war die Einführung des Stempelgutscheins im Jahre 1969. Der große Durchbruch erfolgte jedoch erst mit der Idee eines Stempelservices. Kunden aus aller Welt bestellten bei heri ihre individuelle Stempelplatte. Eine Serviceleistung, die auch heute noch gut ankommt und dank der Möglichkeiten des Internets an Schnelligkeit und Flexibilität gewonnen hat. Das Konzept wurde zu einem aktiven Marketing-Instrument für den Kunden erweitert: Mit dem Tool www.stempelservice-online-marketing.com kann eine enge Bindung zwischen dem werbungtreibenden Unternehmen und seinen Kunden bzw. Geschäftspartnern erreicht werden.

Up to date

Heri Fertigung

Heri Fertigung

Seit 1998 sind Armin Rigoni und Michael Rigoni Geschäftsführer von heri. Das Familienunternehmen hat sich dadurch stark gewandelt: Ständige Neuinvestitionen waren notwendig, um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. heri setzt z.B. bei der Individualisierung der Produkte neben dem herkömmlichen Tampondruck auch hochpräzise Laser ein. Zur Steuerung von Werkzeugen wird fast ausschließlich die CNC-Technologie verwendet, neuste Software garantiert eine optimale Produktqualität.

Aktuell beschäftigt das Unternehmen 53 Mitarbeiter, alle Produkte werden am Unternehmensstandort Fischbach von Hand gefertigt. Verschiedene kleine, mechanisch gefertigte Präzisionsteile werden dabei passgenau zu einer Funktionseinheit zusammengefügt. Für diese diffizilen Arbeitsgänge gibt es bis heute keine automatisierte Alternative.

Styling Classic

Styling Classic

Das Produktsortiment mit integriertem Stempel erstreckt sich vom klassischen Füllfederhalter über Kugelschreiber und praktische Taschenstempel bis hin zu Sonderanfertigungen. Parallel erfolgt die stetige Weiterentwicklung der Produkte, u.a. durch neue Designs. So setzt heri bei den Produktreihen new promesa und styling classic auf Ganzmetallgehäuse, die sich durch verschiedene Oberflächenveredelungen wie Hartvergoldung, Hartverchromung oder Mattlackierung unterscheiden. Dagegen wirkt die Serie switch mit modernen Faben besonders cool, während die frechen message stamps eigens für die jüngere Zielgruppe kreiert worden sind. Mit den Stempelautomaten printer 20, microban und Green Line ist man zudem im Office-Bereich breit aufgestellt.

A propos Green Line: Hergestellt aus mindestens 80% Recyclingkunststoff und einer Gummistempelplatte aus Naturkautschuk verkörpert er die Unternehmensphilosophie, bei der der Umweltgedanke in den letzten 50 Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt ist, getreu dem Motto: „Nur eine gesunde Umwelt garantiert uns eine gesunde Zukunft“.

Ebenso wichtig ist das Vertrauen der Kunden. Mit Geradlinigkeit und Zuverlässigkeit ist es den Schwarzwäldern gelungen, einen treuen Kundenstamm aufzubauen, zu dem auch noch Unternehmen der Anfangszeit gehören. Messeauftritte – von Deutschland bis Dubai, von Kanada bis Hong Kong gehören dabei zur Verkaufs- und Marketingstrategie.

So hat sich heri in einem halben Jahrhundert zu einem solide gewachsenen Nischenanbieter entwickelt, der dem Werbeartikelmarkt im wahrsten Sinne des Wortes seinen Stempel aufdrückt. Eine Erfolgsgeschichte, die man gespannt weiterverfolgen darf.

www.heri.de