Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.print-tattoo.com
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.wv-versand.de
www.stickereimerkel.de
www.pfconcept.com

ISM 2013, Köln: internationale Innovationsplattform

Foto: koelnmesse

Foto: koelnmesse

Vom 27. bis zum 30. Januar 2013 fand in Köln die 43. Ausgabe der Internationalen Süßwarenmesse (ISM) statt. Im Mittelpunkt des Interesses der Facheinkäufer aus dem Groß- und Einzelhandel standen Innovationen und aktuelle Trends im Bereich Süßwaren und Knabberartikel. Auf einer Fläche von 110.000 qm, das entspricht der Ausstellungsfläche des Vorjahres, präsentierten insgesamt 1.402 Anbieter, zehn weniger als in 2012, Naschwerk und Backwaren, Schokolade, Snacks, Eis und Zuckerwaren. 1.141 der Aussteller und zwölf zusätzlich vertretene Unternehmen waren aus 67 Ländern (2012: 65) in die Domstadt gekommen, was einem Auslandsanteil von 82% (2012: 83%) entspricht. Die nach offiziellen Angaben über 35.000 Fachbesucher, die aus ca. 150 Ländern angereist waren, erhöhten den Auslandsanteil auf Besucherseite von 64 auf 67%.

Neu in diesem Jahr war die „Newcomer-Area“, mit der sich die ISM an junge Unternehmen in der Süßwarenwirtschaft richtete. Zehn Unternehmen nutzten die Möglichkeit, hier mit kleinerem Budget und Personalbestand auszustellen. Sehr vielseitig präsentierten sich die Trends in diesem Jahr: Neben Produkten für Verbraucher mit besonderen Bedürfnissen, wie z.B. lactose- und glutenfrei, vegan und vegetarisch, spielen auch fett- und zuckerreduzierte Süßwaren und Knabberartikel weiter eine Rolle. Außerdem sind die Themen Nachhaltigkeit sowie fair gehandelte Produkte und Herkunftsbezeichnungen von großer Bedeutung. Neue Geschmacksrichtungen und Kombinationen finden sich in allen Bereichen – von Zuckerwaren bis zu Knabberartikeln.

Auch in diesem Jahr fand, parallel zur ISM, wieder die ProSweets Cologne, Internationale Fachmesse für die Zulieferindustrie, statt. Bei Messeschluss verzeichnete die koelnmesse hier mit über 17.000 Fachbesuchern aus ca. 100 Ländern ein Wachstum von gut fünf Prozent. Bei der sechsten Ausgabe der ProSweets Cologne präsentierten sich 325 Aussteller aus 30 Ländern, was einem leichten Minus im Vergleich zum Vorjahr (334 Aussteller aus 33 Ländern) entspricht.

Die ISM 2014 findet vom 26. bis zum 29. Januar 2014 statt, am 27. und 28. Januar geht parallel die ProSweets Cologne Conference über die Bühne.

 

www.ism-cologne.de

www.prosweets-cologne.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:35:09+00:0004. Februar 2013|