Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.stickereimerkel.de
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com

Nachruf: Rolf Dommer gestorben

Rolf Dommer (*16.07.1929 – †16.03.2013)

Rolf Dommer (*16.07.1929 – †16.03.2013)

Rolf Dommer, Seniorchef der Dommer Stuttgarter Fahnenfabrik und Mützen Dommer, ist am 16. März 2013 verstorben. Der Unternehmer, der im Oktober 2011 für seine unternehmerischen Leistungen mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde, wurde 83 Jahre alt.

Dommer wurde am 16. Juli 1929 in Stuttgart geboren und trat kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in die 1852 gegründete Firma Mützen-Dommer ein. Von 1955 an führte er mit seinem Vater die Geschäfte. 1961 übernahm Rolf Dommer zusätzlich die Kunststickerei-Anstalt Böbel & Michelfelder. Seit den 1970er Jahren entwickelten sich die Herstellung von Werbe-, Dekorations- und Nationenfahnen sowie mobile Displays zur Kernkompetenz des Stuttgarter Unternehmens, das inzwischen einer der größten Servicedienstleister für Fahnen und Displays in Deutschland ist. Neben seinen unternehmerischen Leistungen engagierte sich Rolf Dommer auch stark für den Sport und für den Ausbau internationaler Beziehungen seit Kriegsende.

www.dommer.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:35:02+00:0026. März 2013|