Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.print-tattoo.com
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.europeansourcing.com/free
http://www.senator.com/de_de/
www.wv-versand.de
www.uma-pen.com

Abgesagt: „WoT goes Scandinavia Classic 2014“ findet nicht statt

wot scandinavia classic 2014 canceled abgesagt findet nicht statt werbeartikel nachrichten wa media

Trotz exklusiver Locations, hier das Passagierschiff Silja Serenade, fanden sich für die „WoT goes Scandinavia Classic 2014“ nicht genug Teilnehmer

Die geplante Neuauflage der Roadshow „WoT goes Scandinavia“, die bereits von 1999 bis 2008 im hohen Norden tourte, um deutschen Werbeartikellieferanten den Weg nach Skandinavien zu ebnen, findet nicht statt. Die von der Beyer GmbH initiierte und auf Ende April/Anfang Mai 2014 terminierte sechstägige Veranstaltung sollte in den Hot Spots der nordeuropäischen Werbeartikelmärkte Oslo, Kopenhagen und Helsinki Station machen. „Trotz ursprünglich starker Nachfrage haben sich zu wenig Teilnehmer gefunden, die bei dieser Tour dabei sein wollten“, heißt es in einer offiziellen Mitteilung.

Wer sich für den skandinavischen Markt interessiert, kann sich jedoch auf der kommenden PSI-Messe in Düsseldorf Halle 11, Stand H 74 an der ScandiBase informieren lassen. Neben Repräsentanten der skandinavischen Verbände sowie Messegesellschaften, Händlern und Lieferanten aus Skandinavien wird die Beyer GmbH als PSI-Repräsentant für Skandinavien durchgängig am Stand anwesend sein.

www.beyergmbh.com

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:34:25+00:0016. Dezember 2013|