Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com
www.europeansourcing.com/free
www.stickereimerkel.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://www.senator.com/de_de/
www.wv-versand.de

Spielwarenmesse 2014, Nürnberg: Besucherplus

Moderatorin Enie van de Meiklokjes präsentiert die ofenhärtende Modelliermasse Fimo der Firma Staedtler Mars, die durch ihre leichte Formbarkeit bestens für Kinder geeignet ist.

Moderatorin Enie van de Meiklokjes präsentiert die ofenhärtende Modelliermasse Fimo der Firma Staedtler Mars, die durch ihre leichte Formbarkeit bestens für Kinder geeignet ist

Vom 29. Januar bis zum 3. Februar 2014 fand in Nürnberg die 65. Spielwarenmesse statt. Mit nach offiziellen Angaben über 76.000 Fachbesuchern aus 112 Ländern (2013: 72.595 aus 113 Ländern) verzeichnete die internationale Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit ein Besucherplus von 5%. Viele der 2.748 ausstellenden Unternehmen aus 61 Ländern (2013: 2.747 aus 60 Ländern) stellten laut Veranstalter zudem ein gestiegenes Orderinteresse der Besucher fest.

Neu war in diesem Jahr die TrendGallery in Halle 3A, die mit Innovationen aus den Bereichen Fit4Life, Mini is King, Retromania und TechToys aufwartete. Erweitert und damit mehr in den Fokus gerückt wurden außerdem die Produktgruppen Baby- und Kleinkindartikel, Karneval, Festartikel sowie Modelleisenbahn und Zubehör. „Die Umstrukturierung in den Produktsegmenten stießen auf ausgezeichnete Resonanz von allen Seiten. Das spornt uns für die kommende Messe zusätzlich an“, resümierte Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG.
Die nächste Spielwarenmesse findet vom 28. Januar bis zum 2. Februar 2015 statt.

www.spielwarenmesse.de

Bildquelle: Spielwarenmesse eG/© AlexSchelbert.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:34:19+00:0005. Februar 2014|