Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.senator.com/de_de/
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
www.print-tattoo.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.wv-versand.de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com

Promidata eröffnet „Innovation-Lab“

Softwarespezialist Promidata, Aachen, hat an der RWTH Aachen (Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule) ein Innovation-Lab gestartet. In dem Labor soll erforscht werden, wie verschiedene Warenwirtschafts-Systeme und unterschiedliche Organisationsformen mit- und untereinander vernetzt werden können und welche Technologien und Standards erforderlich sind, um einen optimalen Informationsaustausch zu realisieren.
Dabei geht das ERP-Innovation-Lab u.a. den Fragen nach, wie elektronischer Datenaustausch die klassischen Medien der Auftragsabwicklung (Brief, Fax und E-Mail) tatsächlich ablösen kann und wie sich die Potenziale durchgängiger Informationsketten in der Realität bewerten und heben lassen. Mitarbeiter der RWTH Aachen werden zusammen mit Promidata-Mitarbeitern in Projekten arbeiten, zukünftige Herausforderungen identifizieren und Lösungen erarbeiten.
www.promidata.com

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Daniel Rüben (l), Promidata, und Prof. Volker Stich von der RWTH Aachen.

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Daniel Rüben (l), Promidata, und Prof. Volker Stich von der RWTH Aachen.

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:59+00:0007. Mai 2014|