Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://premium-sourcing.fr/en/
www.stickereimerkel.de
www.europeansourcing.com/free
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com

FSC weist Kritik an Melde-Plattform zurück

Forest_Stewardship_Council_Logo_250x260Die vom Forest Stewardship Council (FSC), Bonn, geplante Online Claims Plattform (OCP) ist vom Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) und dem Fachverband Faltschachtel-Industrie (FFI) heftig kritisiert worden. So behaupten die Verbände u.a., dass die Online-Plattform, auf der FSC-zertifizierte Mitgliedsunternehmen künftig ihre Lieferanten- und Kundenbeziehungen offenlegen sollen, dem deutschen Recht widerspreche und aus reinem Marketinginteresse heraus entwickelt worden sei. Des Weiteren wird dem FSC unterstellt, er plane die Kunden- und Lieferantendaten, die von OCP erfasst werden, für eigene Zwecke zu nutzen.

Zu den Vorwürfen nimmt der FSC in einer offiziellen Erklärung vom 2. Juni 2014 Stellung: Die OSP stimme so, wie sie geplant sei, mit dem deutschen und europäischen Recht in Bezug auf Datenschutz, Datensicherheit und Wettbewerbsrecht überein. Das bestätigen die Expertise einer Reihe deutscher und internationaler Anwaltskanzleien sowie der hinzugezogene Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen. Auch dem Verdacht des Datenmissbrauchs widerspricht der FSC entschieden: „Die Nutzungs- und Datenbestimmungen für die Verwendung der OCP stellen ausdrücklich klar, dass alle vom Benutzer eingegebenen Daten Eigentum des Benutzers sind und von diesem kontrolliert werden. Datenzugang kann dem FSC oder anderen … nur durch die persönliche und ausdrückliche Erlaubnis durch den Benutzer gewährleistet werden.“ Ziel der OCP sei es, die Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit des Zertifizierungssystems zu verbessern. VDP und FFI werden daher aufgefordert, die Verbreitung von Fehlinformationen zur OCP zu unterlassen und alle derartigen Meldungen von ihren öffentlichen Plattformen zu entfernen.

Der FSC zertifiziert Unternehmen, die Holz verarbeiten oder mit Holz handeln, Rohstoffe für Papier liefern, Papier herstellen oder weiterverarbeiten. Das weltweit etablierte FSC-Label signalisiert dem Verbraucher, dass ein konkretes Produkt aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammt.

www.fsc-deutschland.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:51+00:0002. Juli 2014|