Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.stickereimerkel.de
www.pfconcept.com
www.europeansourcing.com/free
http://www.senator.com/de_de/
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com

50 Jahre TFA Dostmann

tfa_firmengebaeude_500x244

In diesem Jahr feiert TFA Dostmann, Wertheim, 50-jähriges Bestehen. Das baden-württembergische Familienunternehmen, das eigenen Angaben zufolge bei Wetterstationen, Thermometern, Barometern und Hygrometern Marktführer in Europa ist, startete seine Erfolgsgeschichte mit den Maxima-Minima-Thermometern.

TFA Dostmann-Geschäftsführer Axel Dostmann.

TFA Dostmann-Geschäftsführer Axel Dostmann.

„Als mein Vater 1964 in einem Hinterhof die ‚Technische Fabrik für Armaturen‘, kurz TFA, ins Leben rief, wurde Wärme und Kälte noch ausschließlich mit Hilfe von Quecksilber in Glasröhrchen gemessen“, so Axel Dostmann, der seit 1993 die Geschicke des Unternehmens leitet. In den vergangenen fünf Jahrzehnten hat TFA Dostmann den Markt für Wetterinstrumente u.a. mit Klassikern wie dem Hauswand-Thermometer mit freistehenden Zahlen und dekorativen Galileo Galilei-Thermometern mitgestaltet. Zu den technischen Highlights zählt die seit 2007 eingesetzte WETTERdirekt-Technologie. Mit diesem System ausgestattete Wetterstationen erhalten ihre Prognosen sowie alle wichtigen Wetterdaten per Funk und Satellitentechnik direkt von professionellen Meteorologen. Die neueste Gerätegeneration übermittelt zudem zeitnah die Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes.

Auch zukünftig hält das Unternehmen, das aktuell über 230 Mitarbeiter in der Dostmann Gruppe beschäftigt, an moderner Produktion „made in Germany“ mit hoher Fertigungstiefe fest. U.a. werden im eigenen Haus auf einer Produktionsfläche von mehr als 6.300 qm jährlich zwei Mio. Messkapillare vollautomatisch justiert. Mit dem Neubau eines Logistikzentrums zum 50. Jubiläum werden ab 2015 Warenverfügbarkeit und Lieferfähigkeit optimiert.

www.tfa-dostmann.de

Die Erfolgsgeschichte von TFA Dostmann begann in den 1960er-Jahren mit dem Maxima-Minima-Thermometer.

Die Erfolgsgeschichte von TFA Dostmann begann in den 1960er-Jahren mit dem Maxima-Minima-Thermometer.

 

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:46+00:0018. Juli 2014|