Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.europeansourcing.com/free
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.print-tattoo.com
http://www.senator.com/de_de/
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
www.uma-pen.com

Samsonite erweitert Markenportfolio

Tim Parker

Tim Parker

Mit dem Erwerb der US-amerikanischen Marke Speck Products, Anbieter von modischen Schutzhüllen für Smartphones, Tablets und Laptops, hat Reisegepäckhersteller Samsonite International S.A. mit Hauptsitz in Luxemburg erneut sein Portfolio erweitert und verstärkt so seine Präsenz im spezialisierten Markt für „Protective Cases“. „Es ist für uns ein besonders spannender Zukauf, der auf einem Ausflug in ein Segment basiert, das außerhalb des traditionell definierten Reisegepäckmarkts liegt und sich davon zwar unterscheidet, aber auch komplementär ist. Durch die zahlreichen Konsumenten, die für jedes mobil genutzte Gerät meist mehrere Schutzhüllen kaufen, ergibt sich ein enormes Potenzial“, kommentiert Tim Parker, Vorstandsvorsitzender und CEO von Samsonite.

2012 hatte Samsonite bereits die amerikanische Luxusmarke Hartmann und die US-Sportmarke High Sierra übernommen. 2014 kamen Lipault, eine junge Gepäckmarke französischen Ursprungs, und Gregory Mountain Products hinzu.

www.samsonite.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:38+00:0016. September 2014|