Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
http://www.senator.com/de_de/
www.stickereimerkel.de
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.europeansourcing.com/free

SOS Service Werbemittel initiierte Open Village

sos14_300x317Am 31. Oktober 2014 richtete SOS Service Werbemittel, Kaiserslautern, ein Multisensorik- und Kommunikationsforum in Form eines Open Village aus. Die crossmediale Veranstaltung stand unter dem Motto „Online-Marketing trifft Multisensorik“ und gab den Teilnehmern die Möglichkeit, die Wirkung von Optik, Haptik, Gustatorik und Olfaktorik selbst auszuprobieren und zu beurteilen. Im Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern hatte das Team der Werbeartikelagentur mehrere Test- und Probierstraßen aufgebaut, die verschiedenen Sinnen zugeordnet waren. In einer Dunkelkammer konnten die Gäste Produkte erfühlen und sich am Ende für einen Wunschartikel entscheiden.

Mit Francos, Herzog Products (Zogi), Hey!blau Labs (camblock), Sanders Imagetools, Spranz, swissprofessionalmedia und Usables präsentierten außerdem sieben Werbeartikellieferanten ihre Neuheiten. Informationen rund um das Thema Augmented Reality erhielten Besucher am Stand des Esslinger Verlagshauses Bechtle. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein umfangreiches Vortragsprogramm zu Themenbereichen wie Wirksamkeit von Werbeartikeln, Neuromarketing und Crossmedia. Rund 100 Teilnehmer hatten sich im Vorfeld zu der Veranstaltung angemeldet, die genauen Besucherzahlen standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Online wurde das Open Village über das Portal OpenSpacer begleitet.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten, Nr. 333 (10. Dezember 2014).

www.sos-werbemittel.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:30+00:0005. November 2014|