Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.stickereimerkel.de
http://www.senator.com/de_de/
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de

KeksZauber: Backwerk mit Botschaft

Geschmackvolle Werbebotschaften sind wahrlich kein Hexenwerk. Man nehme Zucker, Mehl und Ei – und schon kann es laut des Regensburger Start-ups KeksZauber losgehen mit der Zauberei. Die essbaren Nachrichten aus individuell zusammenstellbaren Keksen in Buchstabenform werden aus feinsten Zutaten in liebevoller Handarbeit gefertigt und verstärken mit jedem Krümel die Kundenbindung.

kekszauber_1

„… Leg‘ dir deine Welt, widdewidde wie sie dir gefällt!“ – Wer der Telefonansage von KeksZauber lauscht, wird unwillkürlich in die zauberhafte Welt der Keks- Fee und Start-up-Gründerin Laura Berg entführt. Außerdem bekommt der Anrufer eine erste Ahnung davon, dass Bergs Konzept für zusatzstofffreie Naschereien in Buchstabenform von A bis Z durchdacht ist. Schließlich geht es bei KeksZauber weitaus professioneller zu als in Astrid Lindgrens Kinderserie Pippi Langstrumpf, aus der die Regensburger Unternehmensgründerin den leicht umgetexteten Song entliehen hat.

Während Pippi kiloweise Pfefferkuchenteigauf dem Fußboden der Villa Kunterbunt ausrollt und Kekse backt, die dem Äffchen Herr Nilsson und dem Pferd Kleiner Onkel ähneln, hat die ehemalige Tourismusmanagerin spezielle Keksausstecher in Form des Alphabets entwickelt und eigene Rezepte kreiert. Außerdem arbeitet Berg mit einer nahegelegenen Bio-Bäckerei zusammen, die die Zutaten – soweit möglich – von regionalen Zulieferern bezieht und das verwendete Mehl in einer eigenen Mühle frisch mahlt. Sämtliche Leckereien, die im Auftrag von KeksZauber entstehen, tragen das Bio Siegel der Europäischen Union und das nationale deutsche Bio-Siegel nach EG-Öko-Verordnung.

kekszauber_3

Die Idee für KeksZauber hatte Laura Berg während eines Kaffeekränzchens, bei dem sie Russisch Brot servierte.

Gaumenschmaus garantiert

Seit September 2014 ist KeksZauber mit einem Webshop online. Über das Portal sind aktuell drei Kekssorten auf Dinkelmehlbasis bestellbar, die sich auf Wunsch auch kombinieren lassen: Mit fruchtigen Noten aus getrockneten Äpfeln und Cranberries überzeugt der Vitamin K(eks). Der KnusperHulk verleiht mit Schokolade und Pistazien nicht nur grünen Comic-Helden Superkräfte, und das kulinarische Trio aus Schokolade, Feige und Zimt im Feenstaub Feigling stimmt auf Weihnachten ein. „Um ein ideales Geschmackserlebnis zu erzeugen, sind Stückchen wichtig, aber sie dürfen nicht zu groß sein, sonst beeinträchtigen sie die Stabilität“, erklärt Berg, die vor dem Schritt in die Selbstständigkeit bei der Münchener Manufaktur DerGugl erste Erfahrungen in Sachen kulinarische Kundenansprache sammelte. „Als ich anfing, meine Geschäftsidee in die Tat umzusetzen, musste ich oft an 2 Broke Girls denken, eine amerikanische Sitcom, in der zwei Kellnerinnen versuchen, ein Cupcake-Geschäft zu gründen. Genau wie die beiden Hauptdarstellerinnen habe auch ich jeden Abend in der Küche gestanden und gebacken. Später schlug ich mir dann gemeinsam mit den Mitarbeitern meiner Partnerbäckerei die Nächte um die Ohren – so lange, bis die Rezepte in puncto Geschmack, Optik und Stabilität allen Anforderungen gerecht wurden. Außerdem haben wir zahlreiche Probepakete verschickt, um herauszufinden, mit welcher Verpackung die leckeren Grüße unbeschadet beim Empfänger ankommen.“

Von Familienmitgliedern und Freunden, die zu Testzwecken mit Keksen versorgt wurden, erhielt die Weltenbummlerin, die schon in der Schweiz, in Asien und in Australien gearbeitet hat, durchweg positives Feedback. „Das hat mich darin bestätigt, dass das Sprichwort ‚Liebe geht durch den Magen‘ seine absolute Berechtigung hat“, so Berg. „Mit einer süßen Aufmerksamkeit ist jedem Schenkenden ein Platz im Herzen des Empfängers sicher.“

kekszauber_2

Dass dies nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch im Geschäftsleben gilt, beweisen erste Umsetzungen im B2B-Bereich. Ein Unternehmen aus dem Gesundheitssektor sorgte mit den Buchstabenkeksen z.B. auf einer Jubiläumsfeier für Gesprächsstoff. Kleine Pakete mit jeweils drei bis vier Keksen dienten nicht nur als originelle Tischkärtchen, sondern spornten die Gäste auch dazu an, das verteilte Gebäck in die richtige Reihenfolge zu bringen. Diejenigen, die das Rätsel zuerst gelöst und aus den einzelnen Buchstaben den Firmenslogan „Gemeinsam sind wir maximal stark“ gebildet hatten, durften sich im Anschluss über ein extragroßes Kekspaket freuen. „Das gemeinsame Rätseln macht Spaß, die Tischnachbarn kommen einfacher miteinander ins Gespräch, und der Ansporn, zu gewinnen, verbindet“, erklärt Berg die Aktion. Entschlüsselt der Empfänger die Keksnachricht selbst, prägt sich die Botschaft nicht zuletzt auch besser ein.

Werben nach Erfolgsrezept 

Ob Mitarbeiterpräsent oder Messe-Giveaway, Kundenmailing oder Weihnachtsgruß – KeksZauber beherrscht nicht nur auf kulinarischer Ebene das ABC, sondern übernimmt auf Wunsch auch die Ausarbeitung geplanter Werbekampagnen sowie den pünktlichen Versand. Zudem besteht die Möglichkeit, ein Jahreskontingent zu buchen und die zehn Wochen haltbaren Kekse nach Bedarf frisch zu ordern. Mit entsprechender Vorlaufzeit werden eigene Schriftarten entworfen, Keksausstecher in Logoform angefertigt oder Botschaften mit Stempeltechnik in die Backwaren eingearbeitet.

kekszauber_4

Ebenso große Vielfalt zeigt sich bei den Personalisierungsvarianten der Keksschachtel, die bis zu 18 mit beschichtetem Pralinenpapier sorgfältig voneinander getrennte und luftdicht verschweißte Buchstaben enthält: Verpackungen mit individuellem Logo-Aufkleber sind bereits als Einzelstück orderbar, die Mindestbestellung bei Aufträgen mit vollflächigem 4c-Druck beträgt 250 Stück. Zudem lassen sich Schleifen und Verpackungsmaterial dem Firmen-CI anpassen. Beigelegte Grußkarten – nach Wunsch von Hand beschrieben – komplettieren die persönliche Ansprache. Nach allen Regeln der Individualisierungskunst verzaubert, sichern sich werbende Unternehmen so langfristig einen Platz oder vielmehr ein „Plätzchen“ im Herzen der Zielgruppe.’

www.kekszauber.de

Bildquelle: KeksZauber

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:23+00:0016. Dezember 2014|