Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.stickereimerkel.de
http://www.senator.com/de_de/
www.uma-pen.com
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.europeansourcing.com/free

BPMA plant eigene Messe in 2016

bpma_es_1965_280x160Der britische Branchenverband BPMA (British Promotional Merchandise Association) will 2016 eine eigene Werbeartikelmesse veranstalten. Nach Informationen des Verbands wird die neue Show an einem zentral gelegenen Ort in den englischen Midlands stattfinden, und zwar im September im Rahmen der ebenfalls vom BPMA organisierten PR-Eventserie Promotional Products Week. Als Aussteller und Besucher sind ausschließlich BPMA-Mitglieder zugelassen. Auch die bislang während der Trade Only National Show im Januar ausgerichtete Verleihung der BPMA Awards findet ab 2016 im Rahmen des neuen BPMA-Events statt. „Alle Gewinne aus der Veranstaltung fließen direkt in die Verbandsarbeit zurück und kommen so der Branche zugute“, so BPMA-Director General Gordon Glenister.

Der BPMA Education Day wird wie gehabt am Vortag der von Trade Only organisierten Messe stattfinden, die zum Januar 2016 in PPE – Promotional Product Expo umgetauft wurde. „Unsere Beziehung zu Trade Only bleibt bestehen“, bestätigt der BPMA-Vorsitzende Matt Franks. „Sie haben im Januar eine fantastische Show etabliert, die wir weiterhin auf einer nicht-exklusiven Basis unterstützen werden.“ Weitere Details will der BPMA in den nächsten Monaten bekanntgeben.

www.bpma.co.uk

Print Friendly, PDF & Email
2017-09-29T07:33:00+00:0004. Februar 2015|