Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.print-tattoo.com
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
www.uma-pen.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de

Präsentation 2015, Haan: Bombenstimmung bei Hausmesse

praesenta_2015_400x289Als Thomas Herriger, Geschäftsführender Gesellschafter der Präsenta Promotion International GmbH, Solingen, den Ausstellern und Besuchern zur Premiere seiner Hausmesse „Präsentation 2015“ eine „Bombenstimmung“ versprach, konnte er nicht ahnen, wie prophetisch seine Worte sein würden: Der Fund einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg auf dem benachbarten Gelände des Logistikzentrums von Präsenta im Gewerbegebiet Haan-Ost, in dem der Fullservice-Anbieter am 23. April 2015 seine Hausmesse ausrichtete, beendete die Veranstaltung vorzeitig am frühen Nachmittag. Das Präsenta-Team trug es mit Fassung und Charme: Während alle Besucher ab 13.30 Uhr das Gebäude verließen, harrte es gemeinsam mit den Ausstellern dort aus, spendierte Sekt und Berliner, und ließ sich von einem eigentlich für die Unterhaltung der Besucher gebuchten Pianospieler die Wartezeit bis zur Entschärfung der Bombe verkürzen.

Bis zu diesem unvorhergesehenen Ereignis war die Veranstaltung ein voller Erfolg: Mehr als 40 Werbeartikellieferanten aus ganz Deutschland zeigten im Logistik- und Lagerzentrum von Präsenta ihre Produkte, von den rund 300 angemeldeten Besuchern war etwa die Hälfe bereits am Vormittag nach Haan gekommen. Präsenta, seit mehr als 50 Jahren in der Branche aktiv, hatte das Konzept der Hausmesse gewählt, um sein komplettes Dienstleistungsportfolio präsentieren zu können. Neben den Sortimenten der Aussteller bot Präsenta auch stündliche Führungen durch das Logistikzentrum sowie Vorführungen verschiedener Veredelungstechniken an. Das umfassende Leistungsspektrum von Präsenta spiegelt sich in einer neuen Unternehmensstruktur wider: Präsenta ist seit April in die fünf Units Fullservice, Industrie, Kreation, Print und Logistik unterteilt. Auch wenn die Premiere unter erschwerten Bedingungen stattfand: Für 2016 ist bereits eine Neuauflage der Präsentation angekündigt.

Ein ausführlicher Bericht folgt in der kommenden Ausgabe der Werbeartikel Nachrichten, Nr. 338 (20. Mai 2015).

www.praesenta.de

 

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:04+00:0029. April 2015|