Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.stickereimerkel.de
www.europeansourcing.com/free
www.print-tattoo.com
http://www.senator.com/de_de/
www.uma-pen.com
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com

gamescom 2015, Köln: Rekordergebnis

Mit einem Rekordergebnis ging am 9. August 2015 die diesjährige Ausgabe der gamescom – weltweit die größte Messe für Computer- und Videospiele – in Köln zu Ende. 345.000 Besucher (2014: 335.000) aus 96 Ländern, darunter 33.200 Fachbesucher (2014: 31.500), tauchten vom 5. bis zum 9. August in die Welt der digitalen Spiele ein und nahmen die Sortimente der 806 Aussteller (2014: 703) in Augenschein. Unter dem diesjährigen Leitthema „Next Level of Entertainment“ gab es Hunderte von Neuheiten zu entdecken und auszuprobieren: Neben neuen Spielen für Konsole, PC und mobile Plattformen standen insbesondere Neuentwicklungen aus dem Bereich Virtual Reality sowie E-Sports-Events im Fokus des Interesses.

gamescom15_580x290

Aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Computer- und Videospielen und der damit einhergehenden Nachfrage nach Fanartikeln erhielt in diesem Jahr die fanshop arena erstmals eine eigene Halle. Auf rund 12.000 qm präsentierten Anbieter von Merchandisingprodukten in Halle 5.1 ein umfassendes Spektrum an Fanartikeln, das von Perücken, Kostümen und Kontaktlinsen über T-Shirts, Tassen, Caps, Beanies und Plüschwaren bis hin zu limitierten Figuren reichte. Zusätzlich war in der Halle erstmalig der Bereich „gamescom Tabletop“ beheimatet, der Fans von Sammelkarten- und Brettspielen die Möglichkeit bot, neue Spiele kennenzulernen und sich auszutauschen.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten, Nr. 342 (16. September 2015).

www.gamescom.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:32:47+00:0012. August 2015|