Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.wv-versand.de
www.print-tattoo.com
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
www.uma-pen.com
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de

22. IAW, Köln: Positives Fazit

iaw_Messestände-245
Vom 22. bis zum 24. September 2015 fand in Köln die 22. Ausgabe der Internationalen Aktionswaren- und Importmesse (IAW) statt. Die jeweils im März und im September von der Nordwestdeutschen Messegesellschaft Bremen-Hannover organisierte Veranstaltung ist laut eigener Aussage die führende Ordermesse in Europa für Aktionswaren, saisonale Impulsartikel, Trendartikel und das Volumengeschäft. Offiziellen Angaben zufolge präsentierten sich auf 26.000 Quadratmetern der komplett ausgebuchten Messehalle 10.2 der Koelnmesse über 310 Aussteller, darunter auch einige Werbeartikelunternehmen – i.d.R. Importeure –, die die Veranstaltung als Plattform für den Abverkauf von Restposten und Auslaufartikeln nutzen.

8.612 Fachbesucher aus aller Welt (Herbstausgabe 2014: rund 8.500) waren zur Herbstausgabe der IAW gekommen, um sich auf die Herbst-Winter-Saison einzustimmen. Neben typischer Saisonware, Dekoartikeln, Spiel- und Haushaltswaren fanden sich innovative Technikartikel und elektronische Gadgets – von der Flugdrohne bis zum Elektroroller – unter den Highlights der Messe. Praxisnahe Vorträge im IAW-Trendforum zu aktuellen Themen, darunter Trends und Entwicklungen im E-Commerce, psychologische Methoden für die gewinnende Preisgestaltung oder Logistik- und Versandabwicklung bildeten an allen drei Messetagen das Rahmenprogramm.

Die Frühjahrsausgabe der IAW findet vom 7. bis zum 9. März 2016 in Köln statt, dann erstmals an zwei Tagen parallel zur Internationalen Eisenwarenmesse.

www.iaw-messe.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:32:39+00:0002. Oktober 2015|