Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.uma-pen.com
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de
www.print-tattoo.com
www.europeansourcing.com/free
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://www.senator.com/de_de/
www.stickereimerkel.de

GiveADays 2016, Stuttgart: Zweite Runde

IMG_4488Vom 4. bis zum 6. Februar 2016 findet die zweite Ausgabe der GiveADays – Internationale Fachmesse für Werbeartikel – in der Messe Stuttgart statt. Über 100 Aussteller haben ihre Teilnahme schon jetzt zugesagt. Wie bei ihrer Premiere in 2014 ist die von gmk & WNP Fachmessen ausgerichtete Veranstaltung Teil der Expo 4.0, ein Zusammenschluss der Fachmessen TV TecStyle Visions (Textilveredelung & Promotion), wetec (Werbetechnik, Digitaldruck und Lichtwerbung) und DS Tec (digitale Werbe- und Informationssysteme). Ein Konzept, das aufgeht: Bei ihrer Premiere 2014 verzeichnete die Werbeartikelfachmesse fast 100 Aussteller – Werbeartikelhersteller, -importeure und -großhändler sowie Anbieter von Maschinen und Werkzeugen für die Beschriftung und Veredelung von Werbeartikeln. Die Expo 4.0 setzte mit insgesamt 495 Ausstellern und 14.681 Fachbesuchern in 2014 neue Bestmarken.

Zielgruppe der GiveADays sind Fachbesucher aus den Bereichen Werbeartikelhandel und Werbedienstleistungen sowie Marketing- und Werbefachleute. Jeder Aussteller erhält einen Einladungscode, mit dem er eine unbegrenzte Zahl an Kunden zur GiveADays einladen kann. Zugang haben die Besucher dann auch zu den drei anderen Messen der Expo 4.0 und erhalten so auf insgesamt 35.000 qm in vier Messehallen einen Überblick über das gesamte Spektrum der visuellen Kommunikation und haptischen Werbung. Der Besuch der GiveADays ist kostenlos, Fachbesucher können sich auf der Homepage der Messe registrieren.

www.giveadays.com

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:32:32+00:0027. November 2015|