Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://premium-sourcing.fr/en/
www.stickereimerkel.de
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
http://www.senator.com/de_de/
www.uma-pen.com
www.europeansourcing.com/free

iF Design Award 2016: Siegerehrung in München

if_award_logo_2016Unter den Preisträgern des diesjährigen iF Design Award, der am 26. Februar 2016 in der BMW-Welt in München verliehen wurde, finden sich auch in der Werbeartikelbranche aktive Unternehmen. Emsa, Emsdetten, konnte gleich zwei Auszeichnungen entgegennehmen: Prämiert wurden das Landhaus Futtersilo und die Isolierkanne Elea. Sowohl die Futterstation für Gartensingvögel als auch die in drei Größen erhältliche Edelstahlkanne konnten die Jury mit individuellem Design, durchdachter Funktionalität und hoher Qualität überzeugen. Nach der Auszeichnung mit dem pro-K award 2016 gehört auch die HAN smart line zu den Preisträgern des iF Design Award. An die von HAN Bürogeräte, Herford, in Kooperation mit Piltz Design, Münster, gefertigte Schreibunterlage können Smartphone- und Tablethalter sowie Stifteköcher variabel angedockt werden.

Auch die Karl Knauer KG, Biberach/Baden, holte einen der begehrten Designpreise. Ausgezeichnet wurden die Notizskulpturen, die in unterschiedlichen Varianten die Blicke auf sich ziehen. Die gedrehten Formen bleiben dauerhaft und stabil bestehen und präsentieren Werbebotschaften effektvoll und hochwertig. Nach dem Erfolg im letzten Jahr, wurde Rastal, Höhr-Grenzhausen, auch in diesem Jahr für sein spezielles Craft-Beer-Glasdesign mit einem iF Design Award ausgezeichnet. Prämiert wurde Craft Master Two. Das Bierglas besticht mit schmalem Korpus und einer Tulpenform mit Gegenschwung, die beim Greifen angenehm in der Hand liegt.

Auch das ebenfalls in Höhr-Grenzhausen ansässige Unternehmen Sahm überzeugte die Jury des 1954 von der iF International Forum Design GmbH ins Leben gerufenen Designpreises. Das Rennen machte auch hier ein speziell auf den Genuss von Bier abgestimmtes Glas: Craftsman bringt mit seiner besonderen Form die Aromen unterschiedlicher Biertypen auf differenzierte und vielschichtige Weise zur Geltung.

Der jährlich ausgerichtete iF Design Award würdigt Arbeiten und Leistungen in den sieben Disziplinen Product, Packaging, Communication, Interior Architecture, Professional Concept, Service Design und Architecture. Das iF Design Award Logo gilt als weltweit renommiertes Design-Gütesiegel und Symbol für Design-Exzellenz.

http://ifworlddesignguide.com
www.emsa.com
www.han-online.com
www.karlknauer.de
www.rastal.com
www.sahm.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:32:19+00:0017. März 2016|