Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.uma-pen.com
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.stickereimerkel.de

Inspirion bildet Nachwuchskräfte aus

572_inspirion_1

V.l.: Jan-Erik Mühlenstedt, Yannick Schreiber und Jennifer Celina Wolf.

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. August 2016 begrüßte Inspirion am Standort Bremen drei neue Auszubildende: Jennifer Celina Wolf, Jan-Erik Mühlenstedt und Yannick Schreiber visieren einen Abschluss als Kauffrau für Marketingkommunikation, Kaufmann für Groß- und Außenhandel und Fachinformatiker für Systemintegration an und werden dafür bei Inspirion Stationen in mehreren Abteilungen durchlaufen. In der ersten Woche erhielten die Neuankömmlinge u.a. eine Einführung in die Welt der Werbeartikel, einen ersten Einblick in Arbeitsabläufe und Strukturen des Handelsunternehmens sowie eine SAP-Schulung.

„Das ist das erste Mal, dass Inspirion eine komplette Ausbildung im eigenen Haus durchführt. Der Start ist also nicht nur für die Auszubildenden selbst sehr spannend. Wir freuen uns sehr, dass sich interessierte und motivierte junge Leute für den Berufsstart bei Inspirion entschieden haben und möchten ihnen eine fundierte Zukunftsperspektive bieten“, so Marketingleiter und Ausbilder Martin Jung. Und Inspirion-Geschäftsführer Sönke Hinrichs ergänzt: „Wir müssen in die Förderung junger Talente investieren. Der Arbeitsmarkt zeigt, dass es zukünftig verstärkt an geeigneten Fachkräften mangelt. Auch deshalb haben wir uns entschieden, selbst auszubilden und machen die Azubis für die Werbeartikelbranche fit.“

www.inspirion.eu

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:31:54+00:0024. August 2016|