Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.stickereimerkel.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.wv-versand.de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.print-tattoo.com
http://www.senator.com/de_de/
www.pfconcept.com

Neue Azubis bei Schneider

Schneider Schreibgeräte, Schramberg, heißt auch in diesem Jahr neue Auszubildende im Unternehmen willkommen. Jedes Jahr werden Werkzeugmechaniker, Industriekaufleute, Informatikkaufleute und DHBW-Studenten ausgebildet, die nach erfolgreicher Abschlussprüfung übernommen werden.

Für sieben Jugendliche beginnt in diesem Herbst ein neuer Lebensabschnitt: Carolin Jäkle und Felix Hirt beginnen ihre Ausbildung im kaufmännischen Bereich des Unternehmens und werden zu Industriekaufleuten ausgebildet. Im gewerblichen Bereich starten Till Eiermann und Sascha Hoefer ihre Ausbildung zum Verfahrensmechaniker, Alexander Bösch und Marc Rauber zum Werkzeugmechaniker, und Manuel Bauerfeind wird zum Mechatroniker ausgebildet.

Insgesamt erlernen damit derzeit 19 Auszubildende einen Beruf bei Schneider.

Geschäftsführer Christian Schneider (l) und die beiden Ausbilder Dieter Lehmann und Susanne Eiermann (2.v.r.) heißen die neuen Azubis Carolin Jäkle, Alexander Bösch, Manuel Bauerfeind, Till Eiermann, Sascha Hoefer, Marc Rauber, und Felix Hirt im Unternehmen willkommen.

Geschäftsführer Christian Schneider (l) und die beiden Ausbilder Dieter Lehmann und Susanne Eiermann (2.v.r.) heißen die neuen Azubis Carolin Jäkle, Alexander Bösch, Manuel Bauerfeind, Till Eiermann, Sascha Hoefer, Marc Rauber, und Felix Hirt im Unternehmen willkommen.

www.schneiderpen.com

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:31:48+00:0016. September 2016|