Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.stickereimerkel.de
www.pfconcept.com
http://www.senator.com/de_de/
www.uma-pen.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.wv-versand.de
www.europeansourcing.com/free
www.print-tattoo.com

WS Werbeartikel: Fair und zuverlässig

Seit über 25 Jahren erweist sich WS Werbeartikel als verlässlicher Partner des Werbeartikelhandels. Die Stärken: mehr als 30 engagierte Mitarbeiter, die sich mit dem Unternehmen identifizieren, langjährige Erfahrung beim Import von Werbeartikeln, eine exklusive Eigenmarke und die leistungsstarke, hauseigene Druckerei.

wn354_ws4

Unter dem Motto „Vertrauen Sie dem Profi“ hat sich WS Werbeartikel mit dem Import und der Veredelung von Werbeartikeln einen Namen gemacht. Zu den festen Prinzipien des Unternehmens gehören absolute Händlertreue und ein fairer Umgang mit seinen Kunden. „Übersichtliche Preislisten ohne versteckte Kosten sowie die tagesaktuelle und kompetente Bearbeitung von Anfragen, Druckstandskizzen und Aufträgen sind für uns selbstverständlich“, sagt Klaus Schäufele, der 1990 mit fünf Mitarbeitern im schwäbischen Cleebronn den Grundstein für die Firma legte. Schon bald konnte sich WS auf dem Werbeartikelmarkt etablieren – und expandieren. Im Jahre 1998 erfolgte der Umzug nach Brackenheim-Botenheim – übrigens der Geburtsort des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss –, um den steigenden Anforderungen des Marktes und dem kontinuierlich wachsenden Mitarbeiterstamm gerecht zu werden. „Heute besteht unser Team aus mehr als 30 hochmotivierten und gut geschulten Fachkräften, die eine Leidenschaft verbindet – nämlich alles daran zu setzen, damit die Kunden mit unserer Lieferung und unserem Service zufrieden sind“, erklärt Prokurist und Vertriebsleiter Christoph Löw.

So steht das vierköpfige Vertriebsteam dem Werbeartikelhandel jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung, während sich weitere zehn Mitarbeiter in den Bereichen Import, Grafik und Sachbearbeitung darum kümmern, dass Anfragen und Aufträge der WS-Kunden schnellstmöglich bearbeitet und umgesetzt werden. „Außerdem leisten wir natürlich Unterstützung bei der täglichen Arbeit, indem wir unseren Kunden personalisierte Flyer und Kataloge zur Verfügung stellen. Dabei übernehmen wir die grafische Gestaltung und beteiligen uns an den Kosten“, ergänzt Fabian Rasch, Leiter der grafischen Abteilung.

Zu den angebotenen Veredelungsverfahren gehört auch die Umsetzung von Vierfarb-Rasterdrucken im Siebdruck, der sich insbesondere für Fotomotive eignet.

Zu den angebotenen Veredelungsverfahren gehört auch die Umsetzung von Vierfarb-Rasterdrucken im Siebdruck, der sich insbesondere für Fotomotive eignet.

Die hochwertige und langlebige Veredelung von Metallschreibgeräten übernimmt die unternehmenseigene Lasergravurmaschine.

Die hochwertige und langlebige Veredelung von Metallschreibgeräten übernimmt die unternehmenseigene Lasergravurmaschine.

Vielfältig  und exklusiv

Zum Sortiment der Schwaben gehören Werbeartikelklassiker wie Taschen, Kugelschreiber, Feuerzeuge, Flaschenöffner, Radiergummis und Schlüsselanhänger, die als Lagerware und im Direktimport erhältlich sind. Im Lager in Brackenheim, ca. 15 km südwestlich von Heilbronn, sind derzeit über 1.000 Palettenstellplätze belegt und somit ca. 6.400.000 der im Sortiment befindlichen Artikel verfügbar, davon allein über 4 Mio. Kugelschreiber und Feuerzeuge neben ca. 900.000 Taschen, den drei Hauptartikelgruppen aus dem WS-Portfolio. Dank langjähriger Beziehungen nach Fernost und eines eigenen Scout-Büros vor Ort ist WS in der Lage, schnell und professionell auf Sonderwünsche zu reagieren. Auch beim Import bilden Qualitätsstreben, Fairness, Transparenz und Zuverlässigkeit die Säulen der Unternehmensphilosophie. „Unser Qualitätsmanagement umfasst nicht nur die organisatorische Optimierung, sondern gewährleistet durch regelmäßige physische Kontrollen vor Ort eine gleichmäßige Produktqualität“, erläutert Schäufele. „Unsere Fachkräfte sind ständig in den Fabriken im Einsatz und sichern die Einhaltung unserer strengen Qualitätsnormen, denn für unsere Kunden überlassen wir nichts dem Zufall.“ Das gilt auch für den Bereich Logistik, wie der zuständige Leiter Erik Hartl unterstreicht: „Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren langjährigen internationalen Dienstleistern stellen wir den reibungslosen Transport der Waren sicher.“ Die Lieferzeit für im Direktimport georderte Produkte beträgt in der Regel ca. zwölf Wochen, Lagerware ist inklusive Veredelung innerhalb von 8-10 Arbeitstagen verfügbar.

Kunden von WS profitieren neben dem außerordentlichen Servicegedanken und einem breiten Produktspektrum seit 1997 von der starken Eigenmarke maximo, mit der sie sich von der Konkurrenz abheben können. Die exklusiv für die Brackenheimer gefertigten Kugelschreiber, Feuerzeuge, Taschen, Radiergummis und Design-Flaschenöffner in hochwertiger Markenqualität stechen als individuelle Werbebotschafter aus der Masse hervor und warten zudem mit einem günstigen Preis-Leistungs- Verhältnis auf.

Das vierköpfige Vertriebsteam (v.l.): René Boss, Benjamin Rank, Axel Pfenning und Christoph Löw.

Das vierköpfige Vertriebsteam (v.l.): René Boss, Benjamin Rank, Axel Pfenning und Christoph Löw.

Veredelungskompetenz

Neben dem Import von Werbeartikeln gehört die Veredelung in der hauseigenen Druckerei zu den Kernkompetenzen von WS. Damit die Qualität stimmt, setzen die Werbeartikelprofis auf einen modernen Maschinenpark und ein erfahrenes Team, das alle Aufträge professionell und schnell umsetzt. Zu den angebotenen Veredelungsverfahren gehören Sieb- und Tampondruck sowie Lasergravur. Taschen werden auf insgesamt drei Karussellanlagen mit jeweils acht Stationen im Siebdruck veredelt – vom Fotomotiv auf Baumwolltaschen bis hin zum mehrfarbigen Strichdruck auf Vliestaschen und Shoppern. Jede der Maschinen kann täglich bis zu 8.000 Taschen bedrucken. Speziell für die industrielle Bedruckung von Feuerzeugen wurde die Linear-Taktanlage entwickelt. „Durch die Wendeeinrichtung können in einem Arbeitsgang Fotomotive auf der einen und bis zu drei weitere Farben auf der anderen Seite gedruckt werden“, erklärt Markus Broszius, Teamleiter Tampondruck. „Die Druckgeschwindigkeit beträgt ca. 1.800 Stück pro Stunde.“

Mit einer stattlichen Druckkapazität von bis zu 10.000 Artikeln am Tag wartet jede der insgesamt sechs Rundschalttischanlagen auf, die mit jeweils vier Tampondruckstationen Feuerzeuge, Flaschenöffner, Radiergummis und Kugelschreiber individualisieren. „Kleinere Mengen von Werbeartikeln mit Kunststoffoberfläche veredeln wir wiederum mit unserer Vierfarben-Druckmaschine, für die auch komplexere Motive kein Problem sind“, ergänzt Broszius. „Die häufigsten Produkte sind hier Flaschenöffner, Eiskratzer, Stabfeuerzeuge, Meterstäbe und Snap- Bänder.“ Die hochwertige und langlebige Individualisierung von Metallschreibgeräten übernimmt die unternehmenseigene Lasergravurmaschine, die das Leistungsspektrum von WS Werbeartikel professionell abrundet – und keinen Zweifel daran lässt, dass die Schwaben auch für ein weiteres Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte bestens aufgestellt sind.

// Julia Kuschmann

www.ws-werbeartikel.de

Bildquelle: WS Werbeartikel GmbH

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:31:47+00:0030. September 2016|