Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.senator.com/de_de/
www.pfconcept.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.wv-versand.de
www.stickereimerkel.de
www.uma-pen.com
www.europeansourcing.com/free
www.print-tattoo.com

Rudi Raab: Kochabend bringt 6.000 Euro

artdicomo lebenshilfe 300x179 - Rudi Raab: Kochabend bringt 6.000 Euro

Spendenübergabe v.l.: Lebenshilfe-Geschäftsführer Norbert Dünkel nimmt den Scheck entgegen und bedankt sich herzlich bei Sternekoch Andree Köthe, Organisator Rudi Raab und Jörg Krames von den Laufer Lions.

Auch in diesem Jahr lud Rudi Raab, Geschäftsführer von Art di Como und Vorsitzender des Lions-Clubs Lauf an der Pegnitz, zu einem Genussabend in sein Kochstudio RistoSante in Lauf ein. Unter der Anleitung von Zwei-Sterne Koch Andree Köthe vom „Essigbrätlein Nürnberg“ zauberten Raab und seine 15 Gäste am 21. Januar 2017 ein genussvoll-saisonales Vier-Gänge-Menü und durften sich über viele wertvolle Tipps des Kochprofis freuen.

Bei dem Benefiz-Kochevent kamen 6.000 Euro für die Reittherapie der Lebenshilfe Nürnberger Land zusammen. Die Reittherapie hilft Menschen mit Behinderungen, bei denen konventionelle Therapien nicht anschlagen, und wird nicht von den Krankenkassen übernommen. „Deshalb hat die Lebenshilfe einen Förderfonds für Familien mit ‚kleinem Geldbeutel’ eingerichtet“, so Lebenshilfe-Geschäftsführer Norbert Dünkel, der sich bei den Spendern des Kochabends, Sternekoch Andree Köthe, Organisator Rudi Raab und den Laufer Lions herzlich für ihr Engagement bedankte.

artdicomo lebenshilfe gesamt - Rudi Raab: Kochabend bringt 6.000 Euro

www.artdicomo.de

Foto: ©Foto-Oriold 2017

Print Friendly, PDF & Email
2017-02-24T10:41:20+00:0024. Februar 2017|