Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de
www.stickereimerkel.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.print-tattoo.com
www.europeansourcing.com/free
http://www.senator.com/de_de/
www.uma-pen.com

Nachhaltiger Textildruck: Seminar in Köln

Siebdrucker und Textilveredler konnten sich am 1. April 2017 am Firmensitz der Kölner Textildruckerei Dakota gezielt zum Thema „Nachhaltiger Textildruck nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS)“ weiterbilden. Die ganztätige Informationsveranstaltung fand in Kooperation mit der Akademie für Textilveredlung statt, ein Unternehmen der ebenfalls in Köln beheimateten Aka Merch & Textil GmbH.

akatex aufmacher - Nachhaltiger Textildruck: Seminar in Köln

Thomas Mosner (r) zeigte im Showroom der Textildruckerei, dass sich detailgetreue Motive auch mit umweltfreundlichen, wasserbasierten Farben umsetzen lassen.

Durch den Tag führte Dakota-Inhaber Thomas Mosner, der die Teilnehmer zunächst über das GOTS-Zertifikat informierte. Da der Betrieb bereits seit zehn Jahren u.a. T-Shirts im Bereich Musikmerchandising nach den strengen GOTS-Vorgaben veredelt, konnte Mosner im Detail über die nötigen Schritte bei der Umstellung von konventionellem auf zertifizierten Siebdruck aufklären. Dazu gehörte auch eine ausführliche Vorführung des Druckprozesses unter Verwendung umweltfreundlicher Farben auf Wasserbasis und die anschließende, ausgiebige Prüfung der frisch veredelten Textilien.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten, Nr. 361 (28. April 2017).

// Claudia Pfeifer

www.aka-tex.de
www.dakota-textildruck.org

Fotos: Claudia Pfeifer, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2017-04-10T12:26:55+00:0004. April 2017|