Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
http://www.senator.com/de_de/
www.print-tattoo.com
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de

Nachruf: Harald Wilfer verstorben

crimex Harald Wilfer - Nachruf: Harald Wilfer verstorben

Harald Wilfer (†)

Die Osnabrücker Werbeartikelagentur Crimex trauert um Harald Wilfer, der am 2. April 2017 plötzlich und unerwartet verstorben ist. Wilfer war seit dem 1. Februar 2009 als Verkaufsmitarbeiter in der Münchener Crimex-Niederlassung tätig.

„Wir trauern um unseren lieben Freund und wertvollen Kollegen Harald Wilfer, der uns mit seiner ansteckenden und unerschütterlichen Lebensfreude in Erinnerung bleiben wird. Wir werden Harald unglaublich vermissen“, so das Crimex-Team um Geschäftsführer Claus Roeting. „Die Anteilnahme in der Branche ist sehr groß. Wir haben auch von unseren Lieferantenpartnern viele mitfühlende Reaktionen erhalten.“

www.crimex-werbeartikel.de

Print Friendly, PDF & Email
2017-04-05T10:18:08+00:0004. April 2017|