Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.uma-pen.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.stickereimerkel.de

Burg Services Hausmesse: Ideen erleben

„Gute Ideen lassen sich nicht googeln“ – diesen Sinnspruch hat sich das Team von Burg Services auf die Fahnen geschrieben und am 30. Mai 2017 bei der ersten Hausmesse am Unternehmenssitz in Köln prominent präsentiert. So prangte der Spruch auf Bannern, Teamkleidung und Giveaways und machte deutlich, dass Burg Services auf den persönlichen Kontakt und das gemeinsame Erarbeiten von Werbeideen und Konzepten setzt. Zusammen mit 17 Lieferantenpartnern lud die Fullservice-Agentur in die „Erlebnisarena“ der haptischen Werbung und stellte Marketingentscheidern und Einkäufern aus der Industrie eine ausgewogene Produktpalette vom Coffee-to-go-Becher bis hin zum Schreibgerät vor.

BurgServices 580x296 - Burg Services Hausmesse: Ideen erleben

Die 88 Besucher aus 50 Unternehmen konnten auf der nach eigenen Angaben einzigen Kölner Hausmesse das breite Leistungsspektrum der Agentur kennenlernen und sich im Gravur-Workshop über Veredelungsmöglichkeiten informieren. „Wir feiern heute nicht nur unser 40-jähriges Jubiläum nach und präsentieren unseren erst letztes Jahr bezogenen Standort sowie das neue Logo – wir bieten unseren Kunden auch eine Plattform, um die Produkte live zu erleben. Bei einer positiven Auswertung können wir uns vorstellen, aus der heutigen Veranstaltung einen regelmäßigen Termin zu machen“, so Burg Services-Geschäftsführer Marco Römisch.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten, Nr. 363 (28. Juni 2017).

// Claudia Pfeifer

www.burg-services.de

Fotos: Claudia Pfeifer, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2017-05-31T14:12:27+00:0031. Mai 2017|