Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.stickereimerkel.de
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.pfconcept.com
www.europeansourcing.com/free
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com

PSI Sustainability Awards verliehen

Am 8. September wurde das Kurhaus Wiesbaden erneut Schauplatz der Verleihung der PSI Sustainability Awards. Zum dritten Mal lobte das PSI (Promotional Product Service Institute) den Preis für nachhaltiges Handeln in der Werbeartikelbranche aus. Zur diesjährigen Veranstaltung fanden sich 140 Gäste, darunter Nominierte, Organisatoren, Presse- und Verbandsvertreter, im prunkvollen Christian-Zais-Saal ein, durch den Abend führten PSI-Chef Michael Freter sowie die Schauspielerin und Moderatorin Tamara Sedmak. Prominente Unterstützung auf der Bühne bot der Journalist und Initiator des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Stefan Schulze-Hausmann, der in kurzen Talks zum Thema Nachhaltigkeit und deren Umsetzung in Unternehmen auch Kathrin Stühmeyer von Halfar, Harry Saffer von Schwan-STABILO, Ralf Oster von PF Concept sowie Adelfo Marino von Brand Addition zu Wort kommen ließ.

PSI SustainabilityAward Aufmacher 580 1 - PSI Sustainability Awards verliehen

Zusätzlich zu den acht bekannten Kategorien wurden in diesem Jahr die Sonderpreise „Start-up of the Year“ an Just so Clothing und „Influencer of the Year“ an PF Concept verliehen, zudem erhielten 14 von 28 in der Kategorie „Sustainable Product“ nominierten Unternehmen das Prädikat „Recommended Product“. Als Gewinner der Kategorie „Sustainable Company of the Year“ und somit Gesamtsieger wurde Schneider Schreibgeräte ausgezeichnet.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten, Nr. 366 (20. September 2017).

// Claudia Pfeifer

www.psi-awards.de

Fotos: Claudia Pfeifer, © WA Media; PSI

Print Friendly, PDF & Email
2017-09-19T08:25:44+00:0011. September 2017|