Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.stickereimerkel.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.wv-versand.de

Welcome Home 2017: Exklusive Einblicke

Was vor einigen Jahren als spannendes Experiment ins Leben gerufen wurde, hat sich mittlerweile zu einer etablierten Veranstaltung mit stetig wachsendem Besucherkreis entwickelt: Die Welcome Home-Tour vereint bekannte Werbeartikelhersteller in Deutschland und bringt sie ganz nah mit ihren Partnern aus dem Werbeartikelhandel zusammen. Für diese Nähe steht auch in diesem Jahr das rote Sofa.

An sechs Stationen warten die Unternehmen Daiber, Fare, Geiger-Notes, Halfar, Jung Bonbonfabrik, koziol, mbw, Reflects und uma darauf, in persönlicher und entspannter Atmosphäre ihre Sortimente zu präsentieren. Die Reise beginnt im Norden der Republik, wo mit dem Kulturwerk in Hamburg in diesem Jahr eine neue Location mit besonderem Ambiente auf dem Programm steht. Nach Stationen in den Domizilen von Halfar in Bielefeld und Reflects in Köln, wartet mit der Alten Gärtnerei in München eine weitere Eventlocation auf die Teilnehmer der Tour, bevor auch Daiber und koziol exklusive Einblicke in ihre Unternehmen gewähren.

welcomehome2017 - Welcome Home 2017: Exklusive Einblicke
welcomehome2017 2 - Welcome Home 2017: Exklusive Einblicke

 

Besucher der einzelnen Stationen profitieren kurz vor Jahresende von allerlei Vorteilen. So lernen sie aktuelle Neuheiten schon vor der PSI-Messe im Januar kennen und dürfen innovative Produktionsverfahren live erleben. Außerdem sichern sich Werbeartikelhändler beim Besuch der Welcome Home mit der Bonuskarte einen Gutschein im Wert von 1.200 Euro, und wer möchte, kann für jede teilnehmende Person seines Unternehmens einen Industriekunden einladen. Die Interessen des Werbeartikelhandels bleiben dabei gewahrt, denn jeder Händler begleitet seinen Kunden persönlich und hat es selbst in der Hand, wo und wie er ihn ins Geschehen einbinden will. Eine Speicherung der Industriekundendaten über die Veranstaltung hinaus findet nicht statt.

Im vergangenen Jahr nutzten nach offiziellen Angaben 857 Besucher (2015: 757 Besucher) die Gelegenheit, abseits vom Trubel großer Messen Produktneuheiten in entspanntem Rahmen kennenzulernen und sich über die Herstellung von Werbeartikeln zu informieren.

www.welcome-home-tour.de

Die Termine der Welcome Home 2017:

28.11.: Kulturwerk, Hamburg/Norderstedt
29.11.: Halfar System, Bielefeld
30.11.: Reflects, Köln
05.12.: Eventlocation Alte Gärtnerei, München
06.12.: Gustav Daiber, Albstadt
07.12.: koziol »ideas for friends, Erbach

Fotos: Julia Kuschmann, Claudia Pfeifer, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2017-09-25T13:26:24+00:0025. September 2017|