Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.stickereimerkel.de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.print-tattoo.com
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de

Merchandise World: Erfolgreiche Premiere

merchandiseworld 580x327 - Merchandise World: Erfolgreiche Premiere

Nachdem der BPMA (British Promotional Merchandise Association) im vergangenen Jahr erstmals eine eigene Messe veranstaltet hatte, machte der britische Verband am 19. und 20. September 2017 mit dem Branchendienstleister Sourcing City gemeinsame Sache: Im NAEC im englischen Stoneleigh fand erstmals die Merchandise World statt. Das Konzept der Veranstaltung war ein Mix aus konventioneller Messe und dem bis 2016 erfolgreichen Sourcing City Marketplace, einem „Speeddating“ für Werbeartikellieferanten und -händler. Die nach offiziellen Angaben über 200 Aussteller, darunter etliche Anbieter vom europäischen Festland, präsentierten sich daher z.T. an Ständen, z.T. an Sitzgruppen, wo im Vorfeld gebuchte Einzelgespräche geführt werden konnten.

merchandiseworld 350x269 - Merchandise World: Erfolgreiche Premiere

Zufrieden: Gordon Glenister (l), BPMA Director General, und David Long, Executive Chairman und Gründer von Sourcing City.

Die Teilnahme an der Messe ist beschränkt: Aussteller wie Besucher müssen entweder BPMA-Member, Mitglied im Sourcing City Purple Club oder Sourcing City-Kunden sein. Webeartikelhändler ohne Mitgliedschaft, aber mit einem gewissen Mindest-Jahresumsatz können gegen Eintrittsgebühr sowie auf Einladung von Ausstellern teilnehmen, Anwender sind nicht zugelassen. Ein Modell, das die Besucherzahlen quantitativ beschränkt und gleichzeitig für ein gewisses Qualitätslevel sorgt. Viele Aussteller lobten die Intensität der Kontakte und Gespräche sowie die Qualität der Anfragen. Nach offiziellen Angaben besuchten insgesamt 521 Vertreter des Werbeartikelhandels die Premiere der Merchandise World – eine Bilanz, die auch die Veranstalter zufrieden stimmte.

Zum Rahmenprogramm gehörten diverse Seminare sowie das festliche BPMA Awards Dinner am ersten Messeabend: Vor rund 350 Gästen verlieh der BPMA seine gleichnamigen Awards. Die nächste Ausgabe der Merchandise World findet am 31. Januar und 1. Februar 2018 statt.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten Nr. 367 (18. Oktober 2017).

// Till Barth

www.merchandiseworld.co.uk

Fotos: Till Barth, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2017-09-27T10:21:52+00:0027. September 2017|