Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/
www.print-tattoo.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://premium-sourcing.fr/en/
www.uma-pen.com
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
www.europeansourcing.com/free

Promoswiss holt Newsweek in die Schweiz

Der Verband der Schweizerischen Werbeartikelindustrie, Promoswiss, holt die in Deutschland vom GWW (Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft e.V.) organisierte Newsweek in die Schweiz. Die seit vielen Jahren etablierte Werbeartikel-Roadshow soll damit unter Federführung des Promoswiss auch dem Schweizer Werbeartikelhandel ihre bewährten Vorzüge bieten: Als schlüsselfertige Hausmesse bildet die Eventreihe das komplette Leistungsspektrum des Werbeartikels ab und dient dazu, die gesamte Werbeartikel-Wertschöpfungskette – vom Hersteller/Lieferanten über den Händler bis hin zum eigentlichen Entscheider und Endkunden – zusammenzuführen. Als Händler-Vertreter sind ausschließlich Promoswiss-Mitglieder zugelassen.

promoswiss newsweek 350x227 - Promoswiss holt Newsweek in die Schweiz

Beim Get-together während der diesjährigen Trend in Mainz verkündete Promoswiss-Präsident Roger Riwar die Neuigkeit. Links im Bild: der amtierende GWW-Vorsitzende Frank Dangmann.

Termin für die Newsweek in der Schweiz ist der 20. Juni 2018, Veranstaltungsort ist die Umweltarena in Spreitenbach, wo am Vortag das traditionelle PSF Forum inklusive Promoswiss Night und Verleihung der Promoswiss Awards stattfindet. Besucher profitieren u.a. von der verkehrsgünstigen Lage der Location, 500 Parkplätze stehen im Hause kostenlos zur Verfügung. Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ein Shuttleservice geplant.

Für die Aussteller besteht die Möglichkeit der kostengünstigen Teilnahme, wobei Promoswiss und GWW die Organisation der Ein- und Ausfuhr inkl. der Zollformalitäten übernehmen. Schweizer Händler können mit einem Counter-Stand an der Newsweek teilnehmen, wo sie ihre Kunden persönlich in Empfang nehmen und betreuen können. Der Eintritt für Industriekunden ist kostenlos. Alle Beteiligten profitieren von einer ganztägigen kulinarischen Versorgung. Promoswiss und GWW sorgen zudem für die Bereitstellung des GWW-eigenen Messe-Lead-Management-Systems für ein unkompliziertes Handling – von der Einladung bis zur Anfrageabwicklung – und stellen ein zweistufiges Einladungsmailing zur Verfügung.

www.psf-forum.ch
www.promoswiss.ch
www.gww.de

Print Friendly, PDF & Email
2017-09-27T12:35:47+00:0027. September 2017|