Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
www.stickereimerkel.de
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de

Übernahme: PF Concept kauft SPS

PF Concept, NL-Roelofarendsveen, hat den britischen Werbeartikellieferanten und -hersteller SPS mit Hauptsitz in Blackpool übernommen. Laut einer Pressemitteilung der Muttergesellschaft Polyconcept, USA-New Kensington, vom 4. Dezember 2017 habe PF Concept alle Anteile von SPS erworben. Weitere Einzelheiten der Übernahme wurden nicht bekanntgegeben.

roster - Übernahme: PF Concept kauft SPS

Ralf Oster

PhilMorgan - Übernahme: PF Concept kauft SPS

Phil Morgan

 

SPS ist einer der führenden Hersteller von Werbeartikeln in Großbritannien und verfügt über ein umfangreiches Produktsortiment „Made in the UK“, u.a. in den Bereichen Kunststoff- und Thermobecher sowie Sportflaschen. Das Unternehmen beschäftigt über 350 Mitarbeiter in drei Produktionsstätten und bedient Kunden in weltweit über 40 Ländern.

Mit der Akquisition erweitert PF Concept sein Produktangebot in Europa und stärkt seine Marktposition in Großbritannien. „Wir freuen uns über die Wachstumschancen, die uns das Produktportfolio und die Produktionskapazitäten von SPS bieten und begrüßen das SPS-Team in der Polyconcept-Familie“, so Ralf Oster, CEO von PF Concept. SPS-CEO Phil Morgan ergänzt: „Wir freuen uns, mit PF Concept zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden in ganz Europa die besten Lösungen zu liefern. Die beiden Unternehmen ergänzen sich ideal, und wir blicken gespannt auf die gemeinsame Zukunft.“

www.pfconcept.com
www.polyconcept.com
www.spseu.com

Print Friendly, PDF & Email
2017-12-05T16:09:15+00:0005. Dezember 2017|