Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.print-tattoo.com
www.europeansourcing.com/free
http://www.senator.com/de_de/
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de
www.uma-pen.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.stickereimerkel.de

A&O Adventstour 2017: Gans gemütlich

aundo 2017 1 - A&O Adventstour 2017: Gans gemütlichDie A&O Adventstour gehört für viele Werbeartikelhändler inzwischen genauso fest zur  Vorweihnachtszeit wie Glühwein und Spekulatius: Zwei Wochen lang tourt der Lieferantentross der A&O-Truppe traditionell quer durch die Republik und stellt dem Handel bereits kurz vor der PSI im Januar seine Neuheiten in kleinerem, persönlichen Rahmen vor. Acht Stationen bereisten die Lieferanten in diesem Jahr zwischen dem 27. November und dem 7. Dezember: Sie machten in Mainz, Schorndorf (nahe Stuttgart), Sauerlach (bei München), Herzogenaurach, Berlin, Hamburg, Gütersloh und Dormagen Station.

Jeweils von 13 bis 18 Uhr zeigten die Aussteller in Locations, die vom gemütlichen Landgasthof über das schicke Business-Hotel bis hin zur ehemaligen Klosteranlage reichten, ihre Produkte. Der Ausstellertross setzte sich zusammen aus: Artihove, Brennerei Betz, Esquire, Infoplus, Inspirion, Joytex, Magna sweets, Maica, Nestler-matho, Niederegger, Orcas, Pixika, Premo, Protrade, Ritter-Pen, Samsonite, Sanders Imagetools, Snap, SND, SPS, team-d, Erstaussteller Troika, Vossen und Xindao.

Das Einladungsverfahren war in diesem Jahr nach Angaben der Organisatoren selektiver gestaltet worden als in früheren Jahren, über 300 Handelspartner zählte das Veranstalterteam insgesamt auf allen Stationen. Zudem reisten viele Werbeartikelagenturen mit mehreren Mitarbeitern an (2016: 750 Besucher). Gelobt wurde von den Besuchern besonders die entspannte und freundschaftliche Atmosphäre. „Die Gespräche mit den Händlern werden von Jahr zu Jahr intensiver, die Zusammenarbeit vertrauter. Das ist das Ziel, das wir mit der A&O Adventstour verfolgen“, so Martin Blindow, Infoplus.

Traditionell endete jeder Veranstaltungstag mit einem gemeinsamen Gänseessen der Aussteller und ihrer Handelspartner, das nicht selten bis nach Mitternacht zum gegenseitigen Gedankenaustausch genutzt wurde.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten Nr. 370 (31. Januar 2018).

// Brit München

www.adventstour.de

Fotos: Brit München, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2017-12-13T19:13:39+00:0013. Dezember 2017|