Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.europeansourcing.com/free
www.print-tattoo.com
http://premium-sourcing.fr/en/
www.stickereimerkel.de
www.uma-pen.com
www.pfconcept.com
http://www.senator.com/de_de/
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de

Karlowsky: Junge Wilde-Award 2018

Siegerfoto Thomas Karlowsky Roland Pieber Stefan Marquard - Karlowsky: Junge Wilde-Award 2018

Posing mit Profi-Koch (v.l.): Karlowsky-Chef Thomas Karlowsky, der „Junge Wilde 2018“ Roland Pieber und der Juryvorsitzende und „Vater“ der Jungen Wilden Fernsehkoch Stefan Marquard.

Der Gewinner des diesjährigen Kochwettbewerbs „Die Jungen Wilden“ steht fest: Im großen Finale, das am 12. März 2018 im Rahmen der Gastro Premium Night vor rund 2.000 Gästen im Hamburger Hotel Süllberg über die Bühne ging, kochte sich der Österreicher Roland Pieber an zwei Konkurrenten vorbei und an die Spitze der europäischen Nachwuchstalente. Insgesamt konnte sich der 28-Jährige gegen 2.527 Mitstreiter durchsetzen. Neben Ruhm und Ehre darf sich Pieber auf eine Coverstory im Magazin Rolling Pin und ein zweiwöchiges Praktikum bei dem brasilianischen Spitzenkoch Alex Atela freuen.

Als offizieller Partner des Kochwettbewerbs hat Karlowsky Fashion, Wanzleben-Börde, auch in diesem Jahr alle Finalisten mit exklusiven Kochjacken ausgestattet, die viel Bewegungsfreiraum bieten und mit ihrer schlanken Silhouette, Stehkragen und der verdeckten Knopfleiste gleichzeitig modische Akzente setzen.

www.karlowsky.de

Print Friendly, PDF & Email
2018-04-06T13:06:03+00:0006. April 2018|