Schließen [x]

http://www.suesse-werbung.de/
www.uma-pen.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
www.stickereimerkel.de
www.print-tattoo.com
http://premium-sourcing.fr/en/

IHK-Seminar: Produktsicherheit im Fokus

Lutz Gathmann 300x236 - IHK-Seminar: Produktsicherheit im Fokus

Durch das Seminar führt Designer und Sicherheitstechniker Lutz Gathmann.

Am 10. September 2018 findet bei der Niederrheinischen IHK Duisburg-Wesel-Kleve in Duisburg ein ganztägiges Seminar zum Thema Produktsicherheit, Produktkennzeichnung und Bekämpfung von Produktpiraterie statt. Die Teilnehmer lernen u.a., wie man unsichere Produkte erkennt, wie die richtige Kennzeichnung aussieht und in welchen Fällen Produkte mit CE gekennzeichnet werden müssen. Zudem erhalten sie einen Überblick über geltende Regeln, Gesetze und Normen sowie die unterschiedlichen Kennzeichen und erfahren, wo sie Hinweise, Arbeitshilfen und Unterlagen zu einzelnen Produktgruppen finden.

Als Arbeitshilfe für die Praxis werden die Teilnehmer mit Basis-Checklisten ausgerüstet und lernen, diese – bezogen auf die jeweiligen Branchen bzw. Produkte – zu ergänzen. Es wird zudem vorgestellt, was im Falle eines Produktrückrufs zu beachten ist und wie man sich bei Fällen von Produktpiraterie verhalten muss.

Das Seminar wird von Lutz Gathmann, Designer VDID (Verband Deutscher Industrie Designer e.V.) und Sicherheitstechniker VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V.) geleitet und richtet sich an Mitarbeiter aus den Abteilungen Konstruktion, Design, Einkauf, Marketing, Produktmanagement und Geschäftsleitung. Die Teilnahmegebühr beträgt 240 Euro, die Teilnehmer erhalten im Anschluss eine IHK-Teilnahmebescheinigung. Nähere Informationen und Anmeldung unter:

www.ihk-niederrhein.de
www.produktsicherheit.org

Print Friendly, PDF & Email
2018-06-01T10:42:54+00:00 01. Juni 2018|