Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.europeansourcing.com/free
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.pfconcept.com
www.uma-pen.com
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/
www.stickereimerkel.de
www.print-tattoo.com

dmexco 2018: Mensch im Mittelpunkt

Mit nach offiziellen Angaben rund 41.000 Fachbesuchern und damit einem leichten Besucherplus im Vergleich zum Vorjahr (2017: 40.700 Fachbesucher) ging die diesjährige dmexco am 12. und 13. September in Köln über die Bühne. Wie gewohnt nutzten die Gäste, darunter 45% internationale Besucher, die Gelegenheit, sich bei den über 1.000 Ausstellern aus 40 Ländern (2017: 1.100 Aussteller aus 39 Ländern) und mehr als 550 Speakern über die aktuellen und zukünftigen Business-Potenziale der Digitalwirtschaft zu informieren, Geschäftskontakte zu knüpfen und Aufträge zu generieren.

Auf der dmexco 2018 diskutierten Digitalexperten und Marketingentscheider v.a. die Auswirkungen des technologischen Fortschritts auf den Menschen und das Verhältnis von Marketing und Nutzern. Zentrales Ziel sei es, sowohl im digitalen Marketing als auch im E-Commerce, das Vertrauen der Nutzer in einer sich rasant entwickelnden technologischen Umgebung zu erhalten oder neu zu gewinnen. Dabei ließen die Diskussionen keinen Zweifel daran, dass Künstliche Intelligenz (KI) einer der prägenden Megatrends der nächsten Jahre und Jahrzehnte sein wird.

dmexco 18 013 018 - dmexco 2018: Mensch im Mittelpunkt
dmexco 18 028 008 - dmexco 2018: Mensch im Mittelpunkt
Auf positive Resonanz bei Publikum und Ausstellern stieß die neue „World of Agencies“, in der in diesem Jahr 16 Unternehmen ausstellten. „Die ausgesprochen positive Resonanz bekräftigt unseren Plan, die ‚World of Agencies‘ 2019 auszubauen, sodass noch mehr Agenturen die Möglichkeit bekommen, an der dmexco teilzuhaben”, so Philipp Hilbig, Director Expo & Operations Dmexco. Gut besucht waren auch die Bühnen der dmexco Conference und das im letzten Jahr eingeführte Pitch-Format „The dmexco and Unilever Foundry Start-up Hatch“. Insgesamt präsentierten sich auf der dmexco in diesem Jahr 170 Unternehmen im Start-up-Village – die gestiegene Zahl unterstreiche, wie wichtig das Thema Innovation für die Messe sei.

Die dmexco versteht sich als Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger aus Digital Business, Marketing und Innovation und wird von der Koelnmesse veranstaltet; der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist – unter Mitwirkung des Online-Vermarkterkreises (OVK) – fachlicher Träger der Messe sowie Markeninhaber. 2019 findet der Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger aus digitaler Wirtschaft, Marketing und Innovation am 11. und 12. September erneut in Köln statt.

www.dmexco.com

Print Friendly, PDF & Email
2018-09-26T11:50:18+00:0018. September 2018|