Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
www.uma-pen.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.stickereimerkel.de
http://www.senator.com/de_de/

Merchandise World: Erfolgreiche Septemberausgabe

Die diesjährige Septemberausgabe der Merchandise World fand am 12. September 2018 im englischen Farnborough statt. Im Farnborough International Exhibition Centre präsentierten sich nach offiziellen Angaben 131 Werbeartikellieferanten, darunter 25 Erstaussteller. Neben namhaften britischen Unternehmen gaben auch Hersteller und Importeure vom europäischen Festland Einblick in ihre Sortimente.

merchandiseworld 1 - Merchandise World: Erfolgreiche Septemberausgabe

Die Merchandise World ist eine gemeinsame Initiative des britischen Branchendienstleisters Sourcing City und des BPMA (British Promotional Merchandise Association). Die Aussteller können entweder konventionelle Messestände oder spezielle „Conversation Pods“ für im Vorfeld gebuchte Gespräche belegen. Eine strikte Einlasspolitik soll laut Veranstalter ein hohes Qualitätsniveau auf Besucherseite garantieren. Viele der Aussteller bestätigten die Qualität der Kontakte. Nach Veranstalterangaben besuchten 400 Vertreter des britischen Werbeartikelhandels die diesjährige Septemberausgabe der Merchandise World. An der Premiere der Messe im September 2017 hatten rund 200 Lieferanten und 521 Händler teilgenommen, inzwischen verteilt sich die Aussteller- und Besucherzahl jedoch auf zwei Ausgaben im Jahr.

merchandiseworld 2 - Merchandise World: Erfolgreiche Septemberausgabe

Goodbye Gordon: Gordon Glenister (l), der scheidende Director General des BPMA, und sein Nachfolger Jon Birrell.

Auf gute Resonanz stieß laut BPMA auch der Brexit-Gipfel, zu dem der Verband am Vorabend der Messe geladen hatte. Vier Experten gaben ihre Einschätzung zum Thema sowie wertvolle Tipps für das Business im Zuge des britischen EU-Ausstiegs: Allie Renison (Head of Europe and Trade Policy Institute of Directors), Lesley Batchelor (Director General Institute of Export & International Trade), der Parlamentsabgeordnete Tom Brake (Liberal Democrats) sowie Christopher Mills (Managing Partner Harwood Private Equity und Business-Sprecher der UKIP) bezogen Position zum Thema Brexit. Engagierte Diskussionen begleiteten den Gipfel, bevor der Abend in ein Networking-Event mündete, an dem nach Angaben von Sourcing City mehr als 250 Gäste teilnahmen. Die Januarausgabe der Merchandise World findet am 30. und 31. Januar 2019 im NAEC in Silverstone bei Birmingham statt.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten Nr. 379 (17. Oktober 2018).

// Till Barth

www.merchandiseworld.co.uk

Fotos: Till Barth, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2018-09-19T12:04:04+00:0019. September 2018|