Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.stickereimerkel.de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.print-tattoo.com
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de

doppler: Schirmspende für Kinderhilfseinrichtungen

doppler news 381 - doppler: Schirmspende für Kinderhilfseinrichtungen

Fröhliche Kinderschirme für die regnerische Jahreszeit: Michael Ornig (doppler), Leon und Isabella Müller (SOS Kinderdorf Seekirchen).

Über insgesamt 1.252 hochwertige Kinder-Regenschirme von doppler, A-Braunau, dürfen sich drei österreichische Kinderhilfseinrichtungen freuen. Mit der großzügigen Schirmspende will das Familienunternehmen ein symbolisches Zeichen für den Schutz sozial benachteiligter Kinder setzen. Bei der feierlichen Übergabe Mitte November brachten Giraffen, Autos, Einhörner und Co. viele Kinderaugen zum Strahlen, die neuen Besitzer der farbenfrohen Modelle sind Mädchen und Jungen, die aktuell in ganz Österreich an Standorten von „Rettet das Kind“ und „SOS Kinderdorf“ sowie vom „Kinderbauernhof Eschenau“ in der Nähe von St. Pölten betreut werden. „Als inhabergeführtes Familienunternehmen sind für doppler soziales Engagement und der respektvolle Umgang miteinander zentrale Werte. Diese bemerkenswerten Organisationen zu unterstützen, die sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen, war uns ein ehrliches Anliegen“, erklärt doppler-Marketingleiter Michael Ornig den Grundgedanken der Aktion. „Die Arbeit der SOS-Kinderdörfer, von Rettet das Kind und dem Kinderbauernhof Eschenau sorgt dafür, dass Kinder buchstäblich nicht im Regen stehen – wenn wir einen kleinen Beitrag leisten können, freut uns das sehr.“

www.dopplerschirme.com

Print Friendly, PDF & Email
2018-12-03T15:41:37+00:0003. Dezember 2018|