eurolaser 01 - eurolaser: Ausgezeichneter AusbildungsbetriebWie eine deutschlandweite Studie des Wirtschaftsmagazins Capital herausgefunden hat, gehört eurolaser, Lüneburg, zu den besten Ausbildungsbetrieben in Deutschland. Der führende Hersteller von CO2-Lasermaschinen zum Schneiden und Gravieren von Nichtmetallen konnte in fünf untersuchten Kriterien ein Gesamtergebnis von vier Sternen erzielen und ist damit – neben namhaften Unternehmen wie Airbus und Velux – einer der besten Ausbilder für das duale Studium am Bildungsmarkt.

Das Ergebnis macht eurolaser-Geschäftsführer Matthias Kluczinski und das gesamte Team stolz, denn die Betreuung im Betrieb, die innovativen Lernmethoden und die Erfolgschancen wurden besonders hoch bewertet. „Wer sich intensiv um die Aus- und Weiterbildung kümmert, der steigert nicht nur seine Wettbewerbsfähigkeit, sondern gewinnt auch Persönlichkeiten für sich. Nachwuchskräfteförderung wird gerade in Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels immer wichtiger“, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung.

www.eurolaser.com

Print Friendly, PDF & Email