maul schneider - Schneider gründet Vertriebstochter mit MaulMit Wirkung zum 1. Januar 2019 sind die Unternehmen Maul, Bad König, und Schneider Schreibgeräte, Schramberg, in Frankreich mit einer gemeinsamen Vertriebsgesellschaft, der Maul Schneider France SAS mit Sitz in Paris, vertreten. Die Vertriebskooperation bietet den Handelspartnern der Markenhersteller zahlreiche Synergie-Effekte wie z.B. einen unkomplizierten Zugang zu hochwertigen, sich ergänzenden Produktsortimenten, Vorteile in der administrativen Abwicklung sowie einen Ansprechpartner für alle Marken. Darüber hinaus können gemeinsam neue Kanäle auf dem französischen Markt erschlossen werden. Das Sortiment der Maul Schneider France SAS umfasst neben den Schneider- und Maulprodukten auch die Artikel der Marken Sigel, Aristo und Citizen.

Die Jakob Maul GmbH produziert mit rund 200 Mitarbeitern an zwei Standorten in Deutschland Nischenprodukte des Bürobedarfs, darunter Flipcharts, elektronische Briefwaagen, Leuchten und Buchstützen. Schneider ist eine international führende Marke mit einem Vollsortiment an qualitativ hochwertigen Schreibgeräten „made in Germany“ und beschäftigt rund 620 Mitarbeiter.

Als deutsche mittelständische Unternehmen in Familienbesitz verbindet die beiden Hersteller eine auf vielen Feldern deckungsgleiche Unternehmenskultur und Firmenphilosophie: Sowohl Maul als auch Schneider entwickeln und fertigen aus Überzeugung in Deutschland und besitzen großes Know-how in der Kunststoff- und Metallverarbeitung. Beide Firmen haben eine Leidenschaft für innovative Produkte, stehen für Qualität und verfügen über moderne Fertigungsstätten samt eigener Entwicklungsabteilung und eigenem Werkzeugbau.

www.maul.de
www.schneiderpen.de

Print Friendly, PDF & Email