PF Concept, NL-Roelofarendsveen, geht eine Partnerschaft mit dem niederländischen Fairtrade-Unternehmen FairForward ein. Die 1959 gegründete Organisation widmet sich der Entwicklung von kleinen Produzenten in Südamerika und Asien und trägt zusammen mit ihren Handelspartnern vor Ort zum Kampf gegen Armut bei. Seit 2013 bietet FairForward als eigenständiges Unternehmen Produkte aus dem Bereich Giving & Living an. Mit der Kooperation will PF Concept Herstellern, die für ein globales Unternehmen möglicherweise schwer greifbar sind und aufgrund ihrer Größe und Entwicklung interne Prüfsysteme evtl. nicht bestehen würden, den Zugang zu einem großen Netzwerk europäischer Werbeartikelhändler ermöglichen.

PFConcept FAIRFORWARD FairMug - PF Concept: Partnerschaft mit FairForward   PFConcept FAIRFORWARD Pila - PF Concept: Partnerschaft mit FairForward

Seit Januar 2019 sind im Sortiment von PF Concept 15 Produkte von FairForward erhältlich, darunter eine Baumwolltasche aus Indien, ein vierteiliges Keramikbecher-Set aus Thailand und ein Set aus recyceltem Glas, das in Bolivien mundgeblasen wird. FairForward ist von der World Fair Trade Organisation (WFTO) anerkannt und berechtigt, seine Produkte mit dem WFTO-Logo zu versehen, das die Herstellung nach den Fair Trade-Richtlinien gewährleistet.

www.pfconcept.com

Print Friendly, PDF & Email