die6 neuesmitglied - DIE6: Neues Mitglied

Der DIE6-Aufsichtsratsvorsitzende Heinrich Grübener (l) und DIE6-Geschäftsführer Holger Kapanski (r) heißen Bernd Eick als neues Mitglied im Werbemittelverbund DIE6 willkommen.

Seit dem 1. Januar 2019 ist das Unternehmen Werbeartikel Eick aus Herford neues Mitglied im Werbemittelverbund DIE6 und erweitert die Zahl der im Verbund organisierten Unternehmen auf 16. „Mit Bernd Eick und seinem Unternehmen haben wir einen weiteren, äußerst dynamisch agierenden Partner gewinnen können, der die Philosophie des Fullservice-Gedankens lebt, den wir uns bei DIE6 auf die Fahnen geschrieben haben“, so Heinrich Grübener, Aufsichtsratsvorsitzender der DIE6.

Werbeartikel Eick wurde 1989 gegründet und beschäftigt mittlerweile 14 Mitarbeiter. „Einerseits wird es für kleinere mittelständische Unternehmen wie das unsere zunehmend schwerer, einen Überblick über die angebotene Produktvielfalt und die ebenso unterschiedlichen Lieferantenquellen zu behalten. Da passt es ganz gut ins Bild, dass man sich in der Zentrale in Hagen auch mit dem Thema Scouting beschäftigt“, begründet Geschäftsführer Bernd Eick den Beitritt zum Händlerverbund. Zum anderen schätze er den Austausch mit Kollegen und Gleichgesinnten, da im Tagesgeschäft kaum Zeit für den Besuch von Messen bleibe. „Der Informationsfluss innerhalb des Werbemittelverbunds ist kontinuierlich und zielgerichtet. Natürlich will ich nicht verschweigen, dass möglicherweise auch die gemeinsamen Einkaufskonditionen durchaus einen interessanten wirtschaftlichen Aspekt darstellen, den ich als Kaufmann selbstverständlich nicht übersehen darf“, so Eick weiter.

www.die6.de

Print Friendly, PDF & Email