Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.stickereimerkel.de
http://www.senator.com/de_de/
www.print-tattoo.com
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com
https://www.messe-stuttgart.de/giveadays/
www.printdigitalconvention.de
https://www.jung-europe.de/marken/marke-trolli/

Myvendo Fair: Auf Wachstumskurs

Am 6. und 7. März 2019 fand im Odense Congress Center im dänischen Odense die diesjährige Myvendo Fair statt. Für ihre dritte Ausgabe zog die vom gleichnamigen Unternehmen veranstaltete Messe in eine größere Halle um, denn die Ausstellerzahl war im Vergleich zu 2018 deutlich angewachsen: Nach Angaben des Organisators und Myvendo-Gründers Ole Larsen präsentierten sich 128 Lieferanten (2018: 93 Lieferanten) den Besuchern aus dem dänischen und skandinavischen Werbeartikelhandel. Auffällig hoch und im Vergleich zu 2018 ebenfalls noch einmal angestiegen war der Anteil der internationalen Aussteller, die sowohl aus Skandinavien als auch aus West-, Mittel- und Nordeuropa angereist waren – ein Indiz für den Stellenwert, den die Myvendo inzwischen als Messeplattform im nordeuropäischen Raum einnimmt.

Myvendo 02 - Myvendo Fair: Auf Wachstumskurs
Myvendo 14 - Myvendo Fair: Auf Wachstumskurs
Eine geräumige Lounge mit Gratiskaffee im Zentrum der Halle sorgte für Wohlfühlatmosphäre, mehrere Sonderflächen setzten einzelne Produkthighlights ansprechend in Szene. Eigenen Angaben zufolge registrierten die Organisatoren während der zwei Messetage rund 750 Besucher (2018: 620 Besucher). Viele Aussteller lobten die hohe Qualität der Kontakte sowie die Organisation durch das Myvendo-Team. U.a. die Tatsache, dass die Besucherführung wie im Vorjahr rundgangartig angelegt war und die Besucher so an jedem Stand automatisch vorbeigeführt wurden, bewerteten die Aussteller positiv.
Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten Nr. 384 (29. März 2019).

// Till Barth

www.myvendofair.dk

Fotos: Till Barth, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2019-03-13T13:42:23+02:0013. März 2019|