Hereinspaziert in den „Jahrmarkt der Ideen“ – am 14. März d.J. fand in der alten Lokhalle in Mainz der 15. Bartenbach Werbemitteltag statt. Wie in den vergangenen Jahren bot die ortsansässige (Werbeartikel-)Agentur den Besuchern auch zur Jubiläumsveranstaltung wieder ein buntes Programm: Allen voran zeigten 37 Aussteller die angesagten Highlights aus dem Bereich haptischer Werbung. Zudem konnten Besucher am Glücksrad ihren speziellen Messerabatt erspielen und sich bei Live-Cooking oder am Eisfahrrad der Mainzer Kultmarke N’Eis kulinarisch verwöhnen lassen. Auf der erstmalig angemieteten 300 qm großen Zusatzfläche wurden rund 100 Best Practice-Beispiele aus dem Dialogmarketing der Agentur vorgestellt. Im Fokus stand zudem das Thema Nachhaltigkeit: Erstmals hat Bartenbach anlässlich des Werbemitteltags einen eigenen Sonderkatalog mit ausschließlich nachhaltigen Produkten herausgebracht, der der Messetasche beigelegt wurde. Zusätzlich wurden die speziell nachhaltigen Produkte in den Sortimenten der Aussteller entsprechend an den Ständen gekennzeichnet.

Bartenbach2019 01 - 15. Bartenbach Werbemitteltag: Grünes Jubiläum   Bartenbach2019 04 - 15. Bartenbach Werbemitteltag: Grünes Jubiläum

Das abwechslungsreiche Angebot stieß auf viel Zuspruch und gute Resonanz: Nach offiziellen Angaben kamen 515 Fachbesucher aus 248 Firmen auf die Veranstaltung (Vorjahr: 420 Besucher von mehr als 200 Unternehmen).

Ein ausführlicher Bericht zum 15. Werbemitteltag von Bartenbach folgt in den Werbeartikel Nachrichten Nr. 384 (29. März 2019).

// Dr. Mischa Delbrouck

www.bartenbach-werbemittel.de

Fotos: Mischa Delbrouck, © WA Media GmbH

« 1 von 2 »
Print Friendly, PDF & Email