daniele kapel marcovici - Raja Group: 12% Umsatzwachstum

Danièle Kapel-Marcovici, Geschäftsführerin der Raja Group.

Die Raja-Gruppe, europäischer Verpackungsspezialist im B2B-Versandhandel mit Hauptsitz in Paris, gab für 2018 einen Umsatz von 631 Mio. Euro und damit ein Wachstum von 12% bekannt. Die deutsche Niederlassung Rajapack in Ettlingen überschritt mit einem Umsatz von 50,3 Mio. Euro und einem Zuwachs von rund 11% nach 19 Jahren am Markt erstmals die 50 Mio.-Grenze. Der Online-Verkauf macht gruppenweit rund ein Drittel des Gesamtumsatzes aus; in Deutschland sind es 13,4 Mio. Euro.

Im Jahr 2018 stärkte die Raja-Gruppe ihre europäische Position u.a. durch die Erweiterung ihrer Produktpalette, die Schaffung einer europäischen Einkaufsorganisation sowie durch Investitionen in die Logistik. Europaweit wurden rund 420.000 Kunden betreut. Im Personalisierungsmarkt festigte die Raja-Gruppe ihre Marktposition mit einer 20%igen Steigerung ihrer personalisierten Verpackungsoptionen.

„Im Jahr 2019 wird die Raja-Gruppe ihre Multi-Channel-Entwicklungsstrategie in ganz Europa fortsetzen. Wir wollen unseren Kunden weiterhin innovative, personalisierte und ökologische Lösungen anbieten“, so Danièle Kapel-Marcovici, CEO der Raja Group. „Wir verstärken unser Produktangebot, unsere Logistik und unsere Organisation, um unsere Wachstums- und Rentabilitätsziele zu erreichen. Diese Investitionen sollten es uns ermöglichen, im Jahr 2019 einen Umsatz von rund 690 Mio. Euro zu erreichen.“

www.raja.fr
www.rajapack.de

Print Friendly, PDF & Email