Zukunftsorientiert und traditionsbewusst zugleich – so zeigten sich die Sendener Werbeartikelprofis der WER GmbH zur Werbemittel-Messe Münster, die am 4. September 2019 zum zehnten Mal über die Bühne ging. Auch die Jubiläumsausgabe stand ganz im Zeichen der festlichen Kundenansprache unter dem bewährten Motto „Erster Weihnachtsmarkt des Jahres“. So wurde der Austragungsort, die Münsteraner Friedenskapelle, passend weihnachtlich dekoriert und von Tannenbäumen, Punsch- und Waffelbuden umringt. Im Inneren der stimmungsvollen Location warteten 36 Aussteller mit Neuheiten und Trendartikeln für Kampagnen zum Jahresendgeschäft auf.

 wer 2019 1 - 1. Weihnachtsmarkt: 10-jähriges Jubiläum  wer 2019 2 - 1. Weihnachtsmarkt: 10-jähriges Jubiläum

Darüber hinaus konnten sich die über 300 Besucher (genaue Zahlen standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest) zum Zehnjährigen auf besondere Extras freuen: Zelte mit vier Veredelungsstationen von Klio-Eterna, Squirrel Graphics, Senator und Araco säumten den Vorplatz der Kapelle. Hier wurden Kugelschreiber, Malbücher, Tassen und Schürzen unter regem Andrang live vor Ort personalisiert. Zusätzlich unterfütterten die geschäftsführenden Gesellschafter Mirco Hässlich und Alex Heinecke die Messe thematisch mit den Vorträgen „Textilien ab einem Stück individualisieren“ und „Effizienzsteigerung und Prozessoptimierung durch Werbemittel-Fullservice“.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten Nr. 390 (18. September 2019).

// Claudia Pfeifer

www.presit.de

Fotos: Claudia Pfeifer, © WA Media GmbH

Print Friendly, PDF & Email