Am 19. September 2019 fand bei schönem Frühherbstwetter zum neunten Mal der Kneiko Info Day im Schloss Traun statt. Mehr als 250 Besucher aus über 120 Unternehmen besuchten das Event, auf dem 25 Werbeartikellieferanten aus acht europäischen Ländern an kreativ gestalteten Ständen ihre Produkte präsentierten.

kneiko 1 - Kneiko Info Day: Gute Geschäfte in geselligem Rahmen  kneiko 2 - Kneiko Info Day: Gute Geschäfte in geselligem Rahmen

Neben dem gewohnt reichhaltigen Catering wurde den Gästen eine Schnaps- und Weinverkostung des mehrfach weltmeisterlich ausgezeichneten „Garagenbrenners“ Manfred Wöhrer geboten. Ab 15 Uhr sorgten die Kneiko-Buam für musikalische Unterhaltung. Außerdem fand am Vormittag und am Nachmittag jeweils eine Modeschau statt, bei der die ausstellenden Textilfirmen ihre neuesten Produkte präsentierten. Großen Wert wurde auch auf die Haptik gelegt – Besucher konnten selbst Notizbücher designen, Gläser gravieren und Süßigkeiten, Essige und Öle sowie Salze und Gewürze probieren.

Die Veranstalter verbuchten eine hohe Anzahl an Anfragen, die sie auf die hohe Qualität und gute Beratung der Aussteller zurückführten. Besonders nachhaltige Artikel und Produkte „Made in Europe“ seien stark nachgefragt worden. Die Lieferanten lobten die hohe Kompetenz und Gesprächsfreude der ausschließlich geladenen Fachbesucher.

Tradition hatte nicht zuletzt der gemütliche Abend, zu dem sich Kneiko-Geschäftsführer Wolfgang Kohout, sein Team und die Lieferantenpartner am Vorabend der Messe in der Spinnerei Traun trafen. Der nächste Kneiko Info Day findet am 17. September 2020 wieder im Schloss Traun statt. Dann feiert das Unternehmen auch sein 30-jähriges Firmenjubiläum.

www.kneiko.at

Bildquelle: Kneiko Handels GmbH

Print Friendly, PDF & Email