Seit 22 Jahren schließen sich einmal im Jahr fünf Werbeartikelagenturen aus dem Großraum München zusammen und veranstalten mit der werbemittelmesse münchen (wmm) die nach eigenen Angaben größte Werbeartikelmesse Süddeutschlands. Im kommenden Jahr lädt der Veranstalter Promo Event (Eichenau) im Namen der fünf Trägeragenturen admixx (Ottobrunn), AmedeA (Karlshuld), CD Werbemittel (Germering), Eidex (Baierbrunn) und der Hagemanngruppe (Eichenau) am 22. und 23. Januar zu dem Event ein. In Kooperation mit 114 Lieferantenpartnern schaffen die Trägeragenturen im MOC in München eine Plattform für Kreativität und Innovation und liefern neue Ideen für das haptische Marketing.

wmm 2019 17 - wmm 2020: Jahresauftakt in Bayern

wmm 2019 11 - wmm 2020: Jahresauftakt in Bayern

Neben 4.000 m2 Ausstellungsfläche mit Trends und Neuheiten aus der Werbeartikelbranche bietet die Fachmesse auch ein umfangreiches Rahmenprogramm: So werden auf einer Aktionsfläche ausgewählte Produkte präsentiert, die als grüne Werbeträger fungieren und Hintergrundwissen zum Thema Nachhaltigkeit vermitteln. Im Vortragsprogramm begeistern wie gewohnt hochkarätige Referenten von Speakers Excellence das Publikum. U.a. können sich die Besucher beim Vortrag von Christoph Holz Survival Skills für das digitale Zeitalter holen und sich bei Prof. Dr. Peter Gentsch über künstliche Intelligenz informieren.

www.werbemittelmesse-muenchen.de

Fotos: Daniela Dragunova, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email