IMG 8218 - Welcome Home 2019: Erfolgskonzept mit Heimvorteil
IMG 8879 - Welcome Home 2019: Erfolgskonzept mit Heimvorteil
Seit 2011 ist die Welcome Home-Tour für viele Werbeartikelhändler ein Fixtermin im Dezember – dann nämlich laden die neun Lieferanten Daiber, Fare, Geiger-Notes, Halfar, Jung since 1828, koziol, mbw, Reflects/aditan und uma unter dem Motto „Das Beste. Zuhause“ zu der etablierten Eventreihe ein. Dabei präsentieren die Veranstalter nicht nur ihre Trends und Neuheiten für die kommende Werbeartikelsaison, sondern öffnen auch die Türen ihrer Firmengebäude, um live vor Ort Einblicke in ihre Arbeitsweise sowie in Produktions- und Veredelungsmethoden zu geben. Die jeweiligen Gastgeber wechseln jedes Jahr. 2019 machte die Eventserie zunächst halt bei Fare in Remscheid (3.12.), wo die Besucher den neuen, erweiterten Unternehmenssitz des Schirmspezialisten bestaunen und ihr Geschick beim Siebdruck auf Schirmen unter Beweis stellen konnten. Es folgte ein Ortstermin beim Bielefelder Taschenspezialisten Halfar (4.12.), der u.a. demonstrierte, wie in Zusammenarbeit mit den Produzenten neue Modelle entstehen und wie diese anschließend in Bielefeld veredelt werden. Nach Stationen in der Eventlocation Edelfettwerk (5.12.) sowie der Alten Gärtnerei in München (10.12.) öffnete Jung since 1828 am 11. Dezember die Tore seiner Bonbonfabrik sowie des nahegelegenen Bonbonmuseums in Vaihingen/Enz, bevor die Tour am 12. Dezember ihren würdigen Abschluss in der Glücksfabrik von koziol fand, wo die Besucher nicht nur erleben konnten, wie in Erbach/Odenwald Designprodukte „made in Germany“ entstehen, sondern auch Einblicke in die Geschichte des Kunststoffproduzenten erhielten.

Besonders im Fokus stand in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit: An allen Stationen informierten die Gastgeber – z.B. in Form von Fachvorträgen – über ihre Bemühungen, Unternehmen und Prozesse umweltfreundlich und sozial zu gestalten. Zudem wurde die gesamte Welcome Home 2019 in Zusammenarbeit mit Climate Partner erstmals klimaneutral realisiert.

Insgesamt ein Konzept, mit dem die Tour sich auch im neunten Jahr ihres Bestehens als Erfolgsformat erwies: 845 Besucher aus 315 Unternehmen (2018: 853 Besucher aus 328 Unternehmen) nahmen nach offiziellen Angaben die Gelegenheit wahr, sich in familiärer Atmosphäre über die Produkthighlights und Kompetenzen ihrer Partner zu informieren. Dabei trug nicht zuletzt die liebevolle Bewirtung seitens der Gastgeber dazu bei, dass sich ihre Kunden wie zu Hause fühlten.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Werbeartikel Nachrichten Nr. 394 (31. Januar 2020).

// Till Barth

www.welcome-home-tour.de

Fotos: Till Barth, Mischa Delbrouck, Joanna Meißner, Laura Müller, Jasmin Oberdorfer, © WA Media