Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.print-tattoo.com
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com
www.europeansourcing.com/free
www.stickereimerkel.de
www.uma-pen.com

PPP: Neuer Vorstand

15.11 PPP (2)

Das neue PPP-Board. Hintere Reihe (v.l.): Edwin Bouman, Bob Heerius und Niels Peter; vorne (v.l.): Joshua Lopez und Martijn Verwaal.

Der niederländische Branchenverband PPP (Platform Promotional Products) hat einen neuen Vorstand gewählt. Edwin Bouman, Geschäftsführer und Inhaber der Werbeartikelagentur WOT-P, ist neuer Chairman des Verbandes und folgt auf Joop van Veelen (ProComm Partners), der die Position in den vergangenen vier Jahren innehatte. Weitere Board-Mitglieder sind: Joshua Lopez (Finanzen), Niels Peter (CSR & Vice Chairman), Martijn Verwaal (Communication & Benefits) und Bob Heerius (PPP Academy).

„Joop van Veelen hat als Chairman die Professionalisierung des Branchenverbandes vorangetrieben”, so Bouman. „Das neue Board knüpft daran an und wird sich künftig auf den Mitgliederzuwachs konzentrieren.” Nach eigenem Bekunden zählt der PPP aktuell rund 250 Mitglieder – sowohl Werbeartikellieferanten als auch -händler. Sämtliche Mitglieder haben einen verbandseigenen Code of Conduct unterzeichnet.

www.ppp-online.nl

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:09+00:0018. März 2015|