Schließen [x]

http://www.suesse-werbung.de/
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.uma-pen.com
www.wv-versand.de
www.print-tattoo.com
www.stickereimerkel.de
www.europeansourcing.com/free
http://premium-sourcing.fr/en/

Jubiläum: 25 Jahre Sachsen Fahnen

sachsenFahnen_Firmenansicht_1990

Die Textilbandfabrik Kamenz 1990.

Am 1. Oktober 1990, zwei Tage vor dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland, wurde in Kamenz die Textilbandfabrik Kamenz, die spätere Sachsen Fahnen GmbH & Co. KG, gegründet. 14 Mitarbeiter begannen damals mit der Fertigung des vom ehemaligen VEB Bandtex Pulsnitz übernommenen Altsortimentes, darunter Verbandwatte, Schnittbänder und Staubtücher. Mit dem Einstieg in die Textildrucktechnologie und textile Werbemittelfertigung erfolgte kurze Zeit später die Neuausrichtung. Zu den neuen Produkten gehörten neben Fahnen, Masten, Sonnenschirmen und Wimpeln bald auch T-Shirts, Taschen, Mützen, handgestickte Fahnen und handgefertigte Karnevalskostüme. 1993 firmierte die Textilbandfabrik Kamenz GmbH zur Sachsen Fahnen GmbH um.

Sachsen Fahnen im Jahr 2008.

Sachsen Fahnen im Jahr 2008.

Mit dem Umzug des Familienunternehmens in das neu gebaute Werk in Kamenz zum Jahreswechsel 1995/96 begann die Fertigung von Fahnen im Dispersionssiebdruck, die Produktions- und Lagerflächen wurden von 2.000 auf 6.000 qm erweitert. Im Jahr 1998 erfolgte der Einstieg in die Digitaldrucktechnologie mit einem Investitionsvolumen von 22 Mio. DM und einer abermaligen Erweiterung auf 16.000 qm. Die Belegschaft wuchs bis 1999 auf 150 Mitarbeiter, darunter 19 Auszubildende, an. In den Jahren 2000 bis 2009 verdoppelte der Betrieb nach eigenen Angaben seinen Umsatz und stellte 100 neue Mitarbeiter ein. Zeitgleich erfolgte der Einstieg in die digitale Großbildfertigung. 2004 begann der Online-Verkauf erster Produkte über sachsenfahnen.de, und vier Jahre später wurden 18 Mio. Euro in die Erweiterung der Flächen auf 30.000 qm sowie in neue Konfektions- und Digitaldrucktechnik investiert. Heute gehört Sachsen Fahnen zu den führenden europäischen Herstellern für innovative Systemlösungen im Bereich Druck und beschäftigt mehr als 250 Mitarbeiter.

www.sachsenfahnen.de

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:32:39+00:00 02. Oktober 2015|