Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com
www.europeansourcing.com/free
www.wv-versand.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://www.senator.com/de_de/
www.stickereimerkel.de

Promgifts: Stimmiger Relaunch

promogifts16_580x283

Drei Jahre lang hatte die Promgifts im Tour&Taxis in Brüssel stattgefunden und dort an die von Advanced Fair veranstalteten Fachmessen Entreprendre/Ondermemen und E-shop Expo angedockt. In diesem Jahr schlug der belgische Branchenverband BAPP (Belgian Association of Promotional Products) eine neue Marschrichtung ein und veranstaltete die belgische Werbeartikelmesse im Alleingang, und zwar am 13. und 14. April 2016 in der Eventlocation Brabanthal im flämischen Leuven. An Einheitsständen präsentierten sich 47 Aussteller (2015: 75), darunter Werbeartikellieferanten und -agenturen sowie einige Retailunternehmen, die auch im B2B-Markt aktiv sind. Auf eine Unterscheidung zwischen Lieferanten und Wiederverkäufern war im Vergleich zu den Vorjahren verzichtet worden. Neben belgischen Anbietern waren auch einige Unternehmen aus dem europäischen Ausland unter den Ausstellern.

Nach Veranstalterangaben kamen rund 443 Besucher nach Leuven, überwiegend Werbeartikelanwender aus der Industrie. Nimmt man das positive Urteil vieler Aussteller zum Maßstab, so war die Messe mit ihrer Neuausrichtung zugunsten von Klasse statt Masse offenbar erfolgreich. Als Erfolg erwies sich auch das gut besuchte Vortragsprogramm, das an beiden Tagen die Messe begleitete: Vertreter von Agenturen und Unternehmen, u.a. der belgischen Brauereigruppe Duvel Mortgat, berichteten aus ihrer Werbeartikel-Praxis.

Ein ausführlicher Bericht folgt in der kommenden Ausgabe der Werbeartikel Nachrichten, Nr. 349 (27. April 2016).

www.promgifts.be

Print Friendly, PDF & Email
2017-12-01T09:19:10+00:0020. April 2016|