Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.stickereimerkel.de
www.print-tattoo.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/

Jubiläum: 70 Jahre doppler

Dass ausgerechnet beim Jubiläumsfest zum 70. Geburtstag von doppler, A-Braunau, am 12. Juli 2016 schlechtes Wetter aufzog, kann fast als Ironie des Schicksals gewertet werden. Vom Regen ließ sich der Schirmspezialist aber selbstverständlich nicht beirren, und so wurde die Feier kurzentschlossen in die großzügige Lagerhalle des im Jahr 2010 auf 32.000 qm ausgebauten Firmensitzes verlegt.

doppler_produktion_350x263Zu Beginn stellte in der von Ernst Doppler im Jahr 1946 in Braunau am Inn gegründeten Manufaktur ein Mitarbeiter etwa zehn Regenschirme pro Tag her, heute sind 160 der 240 Mitarbeiter der doppler Group am Firmensitz beschäftigt. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich der kleine Familienbetrieb zu einem weltweit agierenden Unternehmen mit differenzierten Strukturen und einer breiten Produktpalette entwickelt: Vom Regenschirm „handmade in Austria“ über Sonnenschirme für den Garten oder die Gastronomie bis hin zu Gartenmöbeln und Polsterauflagen – bei doppler wird jeder fündig, der sich gegen Regen rüsten, vor Sonne schützen oder die Terrasse verschönern möchte. Gefertigt wird zusätzlich in Tochterunternehmen in Tschechien und der Slowakei. Mit Derby Umbrellas in Hong Kong, der Marke Knirps sowie Lizenzrechten für s.Oliver und bugatti ist das Unternehmen im Schirmbereich breit aufgestellt und bietet Modelle für jede Preisklasse und jeden Anwendungszweck.

Neben Klassikern und Fashionmodellen entstehen in dem in der dritten Generation von Hermann Würflingsdobler geführten Familienunternehmen ausgeklügelte Sonderanfertigungen für den Werbeartikelbereich – kein Problem für die langjährigen Mitarbeiter, die doppler z.T. schon seit über 40 Jahren die Treue halten und geballtes Fertigungs-Know-how mitbringen. In Zusammenarbeit mit bewährten Veredlern vor Ort bieten die Schirmspezialisten vielseitige Individualisierungsmöglichkeiten bis hin zur Entwicklung neuer Modelle.

doppler_580x241

Ein ausführliches Porträt folgt in der kommenden Ausgabe der Werbeartikel Nachrichten, Nr. 353 (17. August 2016).

// Claudia Pfeifer

www.dopplerschirme.com

Bildquelle: doppler & Co. GmbH

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:32:00+00:0027. Juli 2016|